Frage von lisiad, 46

Kontaktlinsen: Stärke genauso wie bei Brille??

Heute war ich bei einer Kontaktlinsenanpassung bei einem Optiker. Die Optikerin hat auch nochmal meine Stärke nachgemessen (obwohl sie die Werte von meiner Brille hatte) und dann probierte ich die Linsen, bekam sie rein und raus und somit dann auch die Kontaktlinsen mit nachhause. Meine Stärke war aber gerade nicht auf Lager, jetzt muss ich nächste Woche nochmal hin. Sie hat mir aber dieselbe Stärke wie bei meiner Brille "verrechnet" - jetzt hab ich aber im Internet gelesen, dass man bei Linsen eigentlich -0,25 Dioptrien nimmt, weil die Linse ja direkt am Auge ist (auch mein Papa bestätigte mir das, der auch Linsen trägt). Warum verrechnet mir die Optikerin dann trotzdem dieselben Dioptrien wie bei meiner Brille? Soll ich das nächste Mal nachfragen? Bin jetzt etwas verunsichert...

Antwort
von SehFee, 46

Bei Weichlinsen unter 4 Dioptrien, unterscheiden sich die Werte für Brille und Kontaktlinsen nicht. Bei Werten über 4 Dioptrien sind die Kontaktlinsen-Werte bei Minus niedriger als die Brillenwerte, bei Plus höher. Bei Hartlinsen ändern sich meist auch die Zylinder. Insofern kann es gut sein, dass Brillen- und Linsenwerte gleich sind.

Antwort
von Lilian, 41

Das habe ich noch nie gehört und ich trage sowohl Brille als auch Kontaktlinsen. Trotzdem würde ich einfach beim Optiker nachfragen, wenn du sowieso nochmal hinmusst.

Antwort
von Fiena, 35

ich würde auf jeden Fall diese Frage dort stellen!wieso auch nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten