Frage von 123ich, 8

KONDOM GEPLATZT DRINGEND HILFE !!!

Hallo alle zusammen, und zwar habe ich ein großes Problem, denn ich nehme zwar die Pille doch habe sie (da ich den tag lange arbeiten war und sehr erschöpft war ) leider vergessen, doch da ich sie immer um 21:00 Uhr einnehme und um 8:30 Uhr am nächsten morgen aufgewacht bin und sie sofort eingenommen habe wäre das ja im Zeitfenster von 12 Std gewesen doch da ich so viel glück habe war das genau am tag der Uhrumstellung also habe ich sie so gesehen erst nach 12 1/2 std eingnommen :( . Naja paar tage danach platzte das Kondom. Heute hätte ich meine Regel bekommen soll und sie ist immer noch nicht da ( und ich habe sie immer pünktlich zum Mittwoch) Was tun ? Besteht eine möglichkeit ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Winherby, 8

Also zuerst mal: Kondome platzen nicht, sie werden nur falsch angewendet. Bei der Produktion der Kondome werden immer Bersttests gemacht, d. h. die müssen mindestens 18 Liter Luft fassen, bevor sie platzen. Wenn Du jetzt behauptest, dass Dein Freund mehr als 18 Liter......,ähem, naja, dann glaub ich das jetzt mal nicht.

Der Beginn der Regel ist auch von der psychischen Verfassung abhängig. Da Ihr nun ein Malheur hattet mit Pille-Zeitumstellung-Kondom, hast Du nun natürlich Angst schwanger zu sein. Und propmt bleibt die Regel aus. Dies nennt man Nocebo-Effekt, und ist in etwa das Gegenteil des viel bekannteren Placebo-Effektes. Man steigert sich in eine negativ geladene Erwartung,- und prompt tritt sie ein. Das heißt jetzt nicht, dass Du tatsächlich schwanger bist, aber immerhin bleibt das typ. Symptom einer Nichtschwangerschaft, - die Periode -, aus, - so wie befürchtet. Also warte noch etwas ab, mach Dich nicht jeck, das Rote kommt noch, lG

Antwort
von baerchi, 5

Diese 12 Stunden sind natürlich im Durchschnitt berechnet...vermutlich würde es dennoch in jedem Fall ausreichen. Die Periode kommt gerade unregelmäßig, wenn man darauf wartet, dass sie regelmäßig kommt. Versuche da lockerer dran zu gehen, dann wird sie schon kommen.

Antwort
von Sibyll, 5

Ich würde auch sagen, dass die Wahrscheinlichkeit äußerst gering ist. Winherby hat völlig recht: deine Angst ist wahrscheinlich der Grund für die Verzögerung :-).

Um dich zu beruhigen kannst du dir aber einen Frühtest aus der Apotheke holen. Dann weißt du gleich Bescheid - und kannst dich wieder beruhigen (ich bin nämlich überzeugt, dass er negativ ausfallen wird :D)

Antwort
von Desdemona58, 3

Die Wahrscheinlichkeit ist so dermaßen und extrem gering - mach Dich nicht verrückt! Gerade dann nämlich verzögern sich die Tage, glaub mir, dass ist mir schon sehr oft so gegangen...) Und immer kamen sie dann doch noch! Drücke Dir die Daumen!

Antwort
von DerGast, 3

Die wievielte Pille hast du zu spät genommen?

Antwort
von strudel, 3

Das kommt sicher noch. Ein Kondom sehr wohl platzen, auch wenn windherby was anderes behauptet! Ist mir auch schon passiert und ich habe weder Fingernägel noch sonst was! 12,5 Stunden sind nciht tragisch. Du bist sicher angespannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten