Frage von AnnaBella, 3.822

Kommt der Bienenstachel von selbst wieder raus?

Ich bin heute Nachmittag in eine Biene getreten. Sie hat mich direkt in den Fußballen gestochen. Ich konnte nun aber nicht erkennen, ob der Stachel komplett wieder draußen ist. Kann so ein Bienenstachel auch abbrechen und dann in der Haut stecken bleiben? Und falls dies passiert, kommt er dann von selbst irgendwann wieder heraus?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 3.738

Hallo AnnaBella, ich würde mir - falls da noch was ist - den Stachel von einem Arzt entfernen lassen. Ja, ein Stachel kann beim Entfernen abbrechen. Zumal stelle ich es mir sehr unangenehm vor, auf einem Stachel herum zu laufen. Das müsstest Du eigentlich merken. Wenn Du keinerlei Probleme beim Laufen haben solltest, ist der Stachel auch draußen. Sollte der Stachelrest durch das Auftreten in tiefere Hornschichten gelangt sein, kommt er auch nicht von selbst wieder heraus.Grüsse Gerda

Antwort
von immerFitter, 3.398

Ja, das ist möglich. Normalerweise geht der Stachel nicht von alleine raus. Vor allem wenn er an der Fußsohle ist und du beim Gehen ja theoretisch drauftrittst.

Antwort
von coach24105, 3.822

Ja, so ein Stachel kann auch abbrechen und zum Teil stecken bleiben. Das ist nicht gefährlich. Normalerweise ist der Stachel in Hautschichten, die sich bald erneuern, sodass der Stachelrest bald wieder draußen wäre. Wenn er in tieferen Hautschichten gelandet ist, bleibt er auch drin, wird aber vermutlich alsbald abgebaut (ist ja auch nur "Material" eines Lebewesens, anders wäre es bei einem Glassplitter, der würde nicht abgebaut).

Antwort
von StephanZehnt, 2.937

Hallo Anna,

mna sollte einen Stachel (Biene odgl.) möglichst umgehend entfernen! Weil an dem Stachel zumeist noch ein kleiner Muskel hängt der das Bienengift weiter pumpt. Auch ohne Biene.

Ich würde wenn möglich den Stachel entfernen. Oft kann man ihn auch ohne Probleme entfernen! Wenn er nicht abgebrochen ist. odgl.

VG Stephan

Antwort
von kreuzkampus, 2.670

Wenn Du auf den Stich nicht allergisch reagiert hast, mach Dir keinen Kopf. Wenn nochwas drin ist, würdest Du das eigentlich sehen; aber egal: Wenn nix weh tut, ist das so oder so kein Problem. Bienen sind nur gefährlich für Allergiker.

Antwort
von frederrike, 2.512

mal mit ner lupe nachschauen.

aber generell kann man sagen, dass wenn nix weh tut da auch kein stachel drin ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community