Frage von Kruemmelchen, 30

Komisches Ziehen bei Schnittwunde

Hallo, ich habe mir vor knapp zwei Wochen in den Arm geschnitten. Der Schnitt ging bis zum Fettgewebe. Mittlerweile ist die Wunde eigentlich ganz gut verheilt, aber seit ein paar Tagen fühle ich ein starkes Ziehen an der Wunde, das bei Bewegung schlimmer wird. Hängt das mit der Heilung zusammen oder ist das etwas anderes? Außerdem wollte ich noch fragen was ich tun kann, damit nur eine möglichst kleine Narbe zurück bleibt.

Antwort
von Beavis99, 30

Hallo,

wenn die Wunde soweit gut verheilt ist , kannst Du sie tgl eincremen und dabei im Verlauf massieren. Damit machst Du das Gewebe elastisch & die Narbe wird dann evtl nicht so wulstig.Das ziehende Gefühl kommt vom Heilungsprozess, genau wie" jucken ".

Alles Gute!

Kommentar von Regenbogen25 ,

Die Salbe ''Contractubex'' würd ich dir empfehlen. 

Benutze sie auch, da ich eine KS-Narbe habe.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community