Frage von Marcel2908, 27

Komischer Hautfleck?

Hallo, ich habe seit einigen Monaten einen komischen Fleck auf der Haut. Mein Hausarzt meinte vor 3. Monaten es ist nichts schlimmes. Ich finde er ist nun ein wenig größer geworden. Eventuell Hautkrebs? Hier mal ein Link zum Bild: https://pl.vc/a1p9g

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Winherby, 13

Hi Marcel,

bei max. Vergrößerung und Betrachtung durch eine starke Lupe bin ich der Ansicht, dass es sich um ein Dermatofibrom handeln könnte, - könnte!

Es handelt sich dann um ein sog. sklerosierendes Hämangiom, wird bis zu ca. 1 cm groß, bildet sich bei Erwachsenen mit Vorliebe in der Subcutis an Beinen, Armen und seltener auch an dem Rumpf. Gesicht, Hände, Füße und Organe sind von dieser Hämangiomform nie betroffen.

Damit solltest Du zum Hautarzt, erstens um es genau abklären zu lassen, zweitens wird es der Hautarzt wegoperieren wenn es Dich sehr stört. LG

Antwort
von ThePoetsWife, 16

Hallo Marcel2908,

wenn man bei sich Hautveränderungen feststellt, sollte man einen Termin bei einem Dermatologen vereinbaren.

https://www.dr.-gumpert.de/html/hautveraenderungen.html

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten