Frage von Emmy12345, 1.777

Komischer Ausschlag bei Erkältung - Wochenende und Angst vor HIV

Hallo,

Ich weiß, dass es hier schon viele nervt und entschuldige mich gleich dafür. Ich habe seit über zwei Wochen eine Erkältung. Es hat mit Husten angefangen, Halsschmerzen, jetzt immerfort Husten und Schnupfen. Ich habe mich wegen der Arbeit nicht schonen können und es sicher auch etwas verschleppt. Nach einer Woche trat dann in einem Wochenendurlaub den ich gemacht habe so ein Ausschlag am Bauch auf. Hat nicht gejuckt und ich habe mir nichts dabei gedacht. Die Erkältung wär zeitweise besser und der Ausschlag nur blass zu sehen. Dann habe ich arbeiten müssen und am Wochenende und über die nächste Woche wurde es dann wieder richtig schlimm. Freitag habe ich diesen kleinfleckigen Ausschlag dann auch am Unterarm und Links am Rücken bemerkt.

Ich bin allgemein etwas panisch was HIV angeht und habe im Internet Bilder gesehen, die genauso aussehen wie mein Ausschlag. Jetzt mache ich mich das ganze Wochenende verrückt. Theoretisch hatte ich Risikokontakt mit meinem neuen Freund. Dieser hatte einen HIV Test der einige Wochen alt ist. Bevor ich ihn kennen gelernt habe, hatte ich auch einmal Sex ohne Samenerguss mit meinem Exfreund. Hier habe ich keinen Anhalt das von ihm zu denken, aber wer weiß was er gemacht hat in der letzten Zeit. Das ist jetzt alles ca acht Wochen her. Jetzt mache ich mir total Sorgen und komme hier kaum klar am Wochenende... Kann so ein Ausschlag auch einfach von der Erkältung kommen? Also kann sowas bei stärkeren Virusinfekten der Atemwege oder von sehr viel Stress kommen? Es juckt auch überhaupt nicht und tut nicht weh....

Wenn jemand was weiß und mich vielleicht etwas beruhigen kann wäre ich sehr dankbar.

Antwort
von Bambi1988, 1.625

Wenn du Angst vor HIV hast, solltest du keinen ungeschützten Sex haben. Nicht jeder Ausschlag oder Erkältung bedeutet HIV. Für diese Krankheiten gibt es keine Symptome. Aber wenn du Angst hast mach einen HIV-Test der gibt dir Gewissheit. Und schütze dich in Zukunft. Geh zum Dermatologe der kann dir sagen das es nur ein normaler Hautausschlag ist. Also mach dir selber keine Angst. Übrigens HIV heißt nicht gleich sterben.

Antwort
von Katzenauge87, 1.642

Ich wunder mich auch warum du trotz deiner HIV Angst ohne Kondom Sex hast. Beim nächsten mal das Tütchen drübber und weg ist das Risiko.

Nur so als Tipp....Es gibt keine typischen HIV Symptome. Und danach im Internet zu suchen ist genau das was man nicht machen sollte. Die HIV Angst entsteht durch Unwissenheit. Und Unwissenheit wird nicht besser indem man sich auf den falschen Seiten beliest.

Ob du nun HIV hast kann dir nur ein Test verraten. Selbst ein Arzt könnte dir nicht sagen ob du HIV hast oder nicht.

Also geh zum Gesundheitsamt und lass einen Test machen. Der ist anonym und kostenlos.

Antwort
von desade, 1.046

wenn du doch so angst hast vor hiv warum machst du denn trozdem einen auf risiko???

ich bezweifle jedoch das es hiv ist. vermutlich ist es wirklich eine verschleppte grippe.

Antwort
von cyracus, 1.184

Nicht "nur" HIV, auch andere Krankheiten können durch Geschlechtsverkehr übertragen werden. - Ob Deine Symptome Ursache solch einer Übertragungskrankheit ist oder anderen Ursprungs, muss geklärt werden.

Auf jeden Fall für die Zukunft:

Hast Du wechselnden Geschlechtsverkehr oder Verkehr mit einem neuen Partner, dann IMMER mit Kondom!

Ohne Kondom nur dann, wenn Du in einer festen Beziehung bist und es MIT SICHERHEIT ausgeschlossen ist, dass einer von Euch beiden irgendwie sexuell erkrankt ist. - Selbstverständlich müssen dann auch beide garantiert treu sein.

Jetzt ist also Dein nächster Schritt: Geh unbedingt zum Arzt und lass es abklären.

Antwort
von Emmy12345, 978

Also es ist alles ausgeschlossen worden und absolut harmlos. Danke für einige nette und beruhigende Antworten. Ich finde man sollte sich die Antwort sparen und hier nicht angemeldet sein, wenn man jemanden wegen seiner Fragen nur beleidigt, spart euch das doch einfach. Falls jemand noch fragen hat, weil es ihm auch mal so geht oder ihr was habt was genauso ausseht schreibt gerne eine Pn. Danke nochmal an alle ernsthaften Antworten.

Kommentar von gesfsupport4 ,

Liebe Emmy12345,

wenn Du Dich für hilfreiche Antworten extra bedanken möchtest, so achte bitte darauf, dass Du das in Zukunft über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

Antwort
von rulamann, 789

Schon mal was Safer-Sex gehört!? Dann brauchst du dir keine Sorgen über HIV zu machen. Übrigens kann dir ein Hautarzt erklären woher der Ausschlag kommt.

Viele Grüße rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community