Frage von sportyLB98, 96

Könnte das eine Nervenirritation mit einer Prellung am Daumen sein?

Hallo, ich habe gerade mein Workout angefangen, als ich mit der linken Hantel meinen rechten Daumen erwischt habe. Er ist sofort blau und dick geworden, hat stark gekribbelt und nun ist der Bereich vom Grungelenk bis zum Anfang des Endgelenks taub (spüre nur noch wenig). Außerdem ist der Daumen heiß und noch rot. Dementsprechend sind die Schmerzen auch nicht so stark. Beugen kann ich ihn bis knapp 90° (halb so stark wie beim anderen) und strecken normal. Was kann das sein? Eine Prellung mit einer Nervenirritation? Ich möchte ungern deswegen zum Arzt (ich weiß, dass ich auch keine Ärzte seid und nur Vermutungen aufstellen könnt), ich werde schon genug geröngt... Vielleicht könnt ihr mir ja einen Tipp geben, außer kühlen. Ich hoffe einfach, dass ich noch schreiben kann morgen in der Schule (leider die Schreibhand)! LB, sportyLB98

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von StephanZehnt, Community-Experte für Schmerzen, 65

Nun Workout  (Training) . Du hast schlicht eine Prellung mit
Nervenirritation und da hilft im Moment nur eine Kühlung des Daumen´s damit er nicht dicker wird.  Bei einem Bruch hättest Du deutlich mehr Schmerzen.

Also um was es geht wusstest Du schon. Alles andere - das Morgen evtl. alles wieder gut ist funktioniert nicht so. Das kann schon einige Zeit dauern bis es wieder ab geschwollen ist.

Wichtig ist das Du auf die Daumengelenke aufpasst (Grundgelenk und Sattelgelenk) 

VG Stephan

Antwort
von FranziQm, 52

Hallo, oh tut bestimmt richtig weh. Ok ich denke mal, da hast du einen Nerv erwischt der nun vollkommen irritert ist. Das legt sich wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community