Frage von Jasper, 3

Können Männer auch eine Orangenhaut bekommen?

Wenn ja, hängt das mit dem Gewicht zusammen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mahut,

Ich denke mal nein oder nur in Ausnahmefällen, denn sie haben ein anderes Bindegewebe als die Frau. ich habe aber mal gegoogelt und was gefunden.

http://www.derberater.de/fashion-style/korperpflege/korper/dellen-desaster-auch-...

wie schon oben geschrieben, in seltenen Fällen kann es auch Männer treffen.

Antwort
von dinska, 1

Es hängt mit dem Bindegewebe und der Fettschicht zusammen. Männer haben meist mehr Muskeln und weniger Fett.

Antwort
von KMeininger, 1

Ich kenne zwei Männer, die auch Orangenhaut haben und zwar am Bauch. Männer haben zwar meist festeres Bindegewebe, aber es gibt auch Ausnahmen und das ist nicht nur Gewicht abhängig, so wie bei Frauen auch.

Antwort
von Sibyll, 1

Nein, gemeinerweise können Männer im Normalfall keine Orangenhaut bekommen - im Gegensatz zu uns Frauen :-). Und zwar egal, wie dick sie sind.

Es gibt da ganz wenige Ausnahmen, wie Mahut schon sagte.

Aber ansonsten seid ihr davon verschont. Das liegt an der Beschaffenheit eures Bindegewebes.

Antwort
von Wurzelmann, 1

Hallo,

mit dem Gewicht hängt das nicht zusammen, aber mit der Häufigkeit an Sport und der Ausprägung der Bindehaut.

Aber im Prinzip können Männer genauso gut Orangenhaut bekommen wie Frauen.


Auch wenn es nichts zur Sache beiträgt, aber da gibt es einen amüsanten Spruch: Wieso bekommen Männer keine Orangenhaut? Weil es chie aussieht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten