Frage von SoWhat, 76

Knieschmerzen-Überlastung

Hallo! Ich habe gestern eine Frage bezüglich meiner Knieschmerzen gestellt. : http://www.gesundheitsfrage.net/frage/warmes-schmerzendes-knie

Erstmal danke für die lieben Antworten!

Ihr habt ja auf eine Überlastung getippt. Daraufhin habe ich das Knie gekühlt und ein bisschen geschont. Doch es wird einfach nicht besser. Liegen kann ich nicht, weil die Knie dann ja aufeinander liegen und das weh tut, sitzen geht auch nicht. Mein Knie schmerzt einfach nur noch. Ich habe so ein komisches "schwere" Gefühl, das sich bis nach unten in den Fuß zieht, dazu das ziehen an der Innenseite. Diese Schmerzen sind die ganze Zeit, bei verschiedenen Bewegungen wird es schlimmer. Nun ja, das ganze Geschmerze nervt mich einfach nur noch an und ichwollte fragen, wie lange so eine Überlastung dauert und ab wann man zum Arzt müsste. Also ab wievielen Tagen durchgängiger Schmerzen. (Ich hatte davor auch auch schon bei sportliche Belastung Probleme, die aber immer wieder verschwanden). Kühlen tut nur weh und bringt nichts. Ist das normal, dass man das Gefühl hat, dass das Knie so hin und her geht? So instabil?

Ich hoffe, ich nerve nicht mit meinen Problemen... Aber mein Vater nimmt es nicht ernst und ich weiß nicht, was es ist.

DANKE!

Antwort
von dinska, 76

Du solltest sobald als möglich zum Arzt gehen. Schweregefühle können auch auf eine Thrombose hinweisen, auf alle Fälle ist es eine Entzündung und damit ist nicht zu spaßen.

Antwort
von walesca, 69

SoWhat!

Bei so starken Schmerzen MUSST Du zum Arzt gehen, egal ob es Deinem Vater passt oder nicht! Schließlich sucht sich niemand so eine Verletzung freiwillig aus!!! Am besten lässt Du dich von jemand anderem (Onkel, Tante, Oma, Paten) zum nächsten hausärztlichen Bereitschaftsdienst fahren. Unter Tel. 116117 kannst Du erfahren, wo die nächste Praxis ist. Oder ihr fahrt sofort in das nächste Krankenhaus, die dann ja auch gleich röntgen könnten. Vielleicht hast Du eine Bänderdehnung, Kreuzbandprobleme oder auch Wirbelblockaden. Lass es bitte spätestens am Montag ärztlich gründlich untersuchen!!!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von StephanZehnt, 56

Hallo Sowhat,

Du schreibst von Deinem Vater, ich schätze Du bist also noch sehr jung. Jetzt schreibst Du von Knieproblemen. Wenn Du zumindest etwas von Fußball odgl. schreiben würdest .Dann könnte man noch sagen OK da wäre es denkbar. Zitat - Ich habe so ein komisches "schwere" Gefühl, das sich bis nach unten in den Fuß zieht, dazu das ziehen an der Innenseite.-- kann man nicht ganz soviel anfangen.

Wenn Du Beschwerden hast gehe zum Arzt!

Stephan

Antwort
von doktorhans, 41

Klingt nach Meniskus-Schaden, also Sportarztpraxis oder ein Krankenhaus aufsuchen, um Ursache durch Röntgenuntersuchung, MRT oder Arthroskopie zu finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten