Frage von AmirS, 3

Knie Ausgekugelt und geknakst

Hallo miteinander ich habe heute basketball gespielt und nach einem srung also bessergesagt bei der landung hatte ich das gefühl das sich mein knie ausgekugelt hatt und ich spürte mehrere knackenim knie. Danach hatte ich starke schmerzen und es hielt keiner belastung stand. Ich habe jetzt zuhause voltaren drauf geschmiert und hofe auf besserung doch habe schmerzen beim bewegen des knies.. Meine frage was ist hier womöglich passiert?? Was braucht es zur genesung?

Meine schmerzenssymptome sind beide seiten meines knies schmerzen und beim strecken die linke seite und beim einziehen schmerzt die rechte seite und bei versuchen zu laufenschmerzt es mir vorne unterhalb der kniescheibe :(

Antwort
von HerrRalis, 3

Hallo AmirS,

darüber kann man nur spekulieren, ohne Untersuchung wird man das nicht feststellen können. Deiner Beschreibung nach solltest Du Dich um eine MRT-Untersuchung bemühen, damit lässt sich feststellen, ob von den Weichteilgeweben (Bänder, Sehnen, Muskulatur, Menisken) etwas geschädigt wurde. Ansonsten ist zu empfehlen die Schwellung gering zu halten, wenn Du keine Salbe dafür hast, z.B. Traumeel dann mit bekannten Hausmitteln.

Alles Gute

Antwort
von gerdavh, 2

Hallo, wäre ich an Deiner Stelle ginge ich heute morgen zu einem Sport- oder Unfallarzt. Bei diesen Symptomen könntest Du einen Bänderriss haben. Hier die Symptome

http://www.apotheken-umschau.de/Knie/Baenderriss-im-Knie-Symptome-131803_3.html

Lass Dich heute gründlich untersuchen, evtl. wird ein MRT gemacht werden müssen. Alles Gute. lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten