Frage von bienchen75, 5

Kleinkind stark gerötetes Auge ... Bindehautentzündung oder etwas anderes?

Mein Sohn (2) ist heute morgen mit einem sehr roten Auge aufgewacht, das auch leicht tränt. Ich habe ihn daher heute zuhause gelassen, weil ich denke, dass er eine Bindehautentzündung hat. Er ist ziemlich knatschig momentan und möchte schlafen, nicht nach draußen zum Arzt. ... daher überlege ich gerade, ob ich mit ihm überhaupt zum Arzt gehen oder ihn einfach schlafen lassen soll.

Kann es denn gefährlich für ihn sein, wenn wir den Arztbesuch verschieben oder evt. ganz ausfallen lassen? Was meint ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alegna796, 4

Wenn der Kleine eine Bindehautentzündung hat (und danach sieht es aus) dann würde ich schon einen Arztbesuch empfehlen. Eine bakterielle Infektion am Auge verschwindet nicht von allein und mit den Augen sollte man besonders achtsam umgehen. Alles Gute.

Kommentar von bienchen75 ,

Entschuldigung, dass ich erst jetzt auf eure Antworten reagiere ... aber ich habe sie gelesen und war tatsächlich dann beim Arzt. Ist ne Bindehautentzündung, wir haben eine Augensalbe bekommen und mein Kleiner ist auch wieder deutlich fröhlicher heute :-) Danke euch allen :-)

Kommentar von alegna796 ,

Na das ist doch eine gute Nachricht. Wenn wir helfen können, gern.

Antwort
von gerdavh, 5

Hallo bienchen, ich würde auf alle Fälle heute mit ihm zum Augenarzt. Eine Bindehautentzündung kann sehr schmerzhaft sein und sie wird meistens durch Bakterien verursacht, wo der Augenarzt eine entsprechende Augensalbe verschreiben wird. Ich würde mich jetzt schon mal telef. um einen Termin bemühen und darauf aufmerksam machen, dass es sich um ein Kleinkind handelt. Vielleicht müsst ihr dann nicht so lange warten. Alles Gute. Gerda

Antwort
von Mahut, 5

Hallo bienchen

Gehe bitte sofort mit dem Kleinen zum Arzt, mit einer Bindehautentzündung ist nicht zu spaßen, Die Entzündung kann auch auf das andere Auge übergehen, wenn man nichts dagegen tut, also heute noch direkt zum Arzt

Gruß Mahut

Antwort
von Rebhuhn, 5

Das hört sich wirklich nach einer Bindehautentzündung an. Ruf doch mal schnell beim Kinderarzt an und lass dir ein Rezept ausstellen. Entweder Augentropfen oder eine Salbe, je nachdem was er besser annimmt. Das Rezept kannst du holen ohne lange Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen und dann hat er auch schnell die erforderliche Hilfe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten