Frage von rulamann, 16

Kleine Frage am Rande zwecks Wellness-Hotel?

Da ich sehr viel, beruflich, unterwegs bin habe ich jetzt mal eine Frage!

Ich übernachtete, gestern schon und heute nochmal in einem Wellness-Hotel, nur weil ich dort übernachte und sonst nichts, also keine Anwendungen und dergleichen( zu teuer!) Zimmerpreis Normal. Essen sehr gut und sogar noch günstig! Bedienungen sehr freundlich! Kennen mich ja auch schon lang genug.

Ich habe jetzt, vorher im Laufe der Essenszeit festgestellt, dass sehr viele ältere Zeitgenossen, ich bin ja auch schon ein älterer Herr, es sich mit Vorspeise, Hauptgang und Dessert sehr gut gehen ließen! Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das gesund sein kann, wenn man den ganzen Tag auf sein Äußeres schaut und sich am Abend die Wampe so vollschlägt.

Die könnten eigentlich das Geld für ihre Anwendungen gleich mir schenken. :-)))

Danke für Eure Antworten!

Viele Grüße rulamann

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ente63, 12

Hallo rulaman!

Interessante Frage.....

Ich denke mal das der Aufenthalt in einem Wellnesshotel nicht für alle Besucher auschließlich nur mir Gesundheit zu tun hat. Prestige und Wohlstand spielen da auch eine große Rolle. Zumal dort angebotene Anwendungen oft auch nur passiv sind, sprich Massagen, Packungen usw. Klingt doch gut wenn jemand sagt: Ich war ein paar Tage im Wellnesshotel! Hat schon irgendwie was mit Luxus zu tun, das ist ja nicht gerade günstig. Und wer schindet sich in so einem Hotel auch schon im Fitnessbereich? (Außer ich natürlich :-o ) Und wer begnügt sich bei einem reichhaltig angebotenen Buffet schon mit einem Salat wenn direkt an der nächsten Station das Kuchenbuffet aufgebaut ist? Es ist schon verlockend einfach zugreifen zu können ohne selbst kochen, abzuwaschen usw. zu müssen. Vermutlich denkt sich der eine od. andere auch: Ich habe dafür bezahlt also wird auch alles ausgenützt.

Also zusammengefasst würde ich sagen das es nicht gesund ist. Aber irgendwie finde ich das schon in Ordnung, schließlich sind solche Aufenthalte nicht an der Tagesordnung und man kann sich auch ruhig mal was gönnen.

Ich wünsche dir noch einen schönen Aufenthalt!

Kommentar von rulamann ,

Hallo Ente63, Morgen ist es vorbei!! Aber ich bin auch zum arbeiten da und muss Morgen wieder abreisen.

Kommentar von Ente63 ,

War auch mehr ironisch gemeint. Du nimmst mir das Späßchen doch nicht übel oder? ;-))

Kommentar von rulamann ,

Im Leben nicht, wie könnte ich Dir was übel nehmen!? ;-))))

Kommentar von Ente63 ,

Oh Dankeschön, dann kann ich jetzt beruhigt schlafen gehen ;-))

Kommentar von rulamann ,

Aber immer doch ;-))))

Kommentar von Ente63 ,

Danke für den Stern! ;-))

Antwort
von dinska, 9

Hallo rulamann, lass es dir gut gehen im Wellnesshotel. Es heißt doch Wellnesshotel, da ist es doch klar, dass sich die Gäste wohlfühlen sollen und das können sie nur, wenn es ihnen rundherum gut geht, das ist doch sehr gesund. Essen trägt auch zum Wohlfühlen bei. Abstrampeln kann man sich dann wieder im Alltag.

Viel Spaß noch

dinska

Antwort
von dram4prince55, 7

Wellness ist eine gute Sache! Entspannend! Massagen finde ich sowieso ganz toll. Besonders würde ich dir eine Ganzkörper Entspannungsmassage empfehlen. Tue deinem Rücken auch etwas Gutes!

Antwort
von elliellen, 7

Hallo rulamann! Na du lässt es dir ja gutgehen....(-:

Es ist ja so, wenn es sich um ein Wellnesshotel handelt, sind auch oft die Speisen darauf ausgerichtet, dass Menschen mit Interesse an gesunden Spezialitäten dort hinkommen.

Also entweder geht es den Herren dort nur um den Genuss und alles andere ist ihnen egal oder die Speisen sind auf eine figurbewusste Kost abgestimmt.

Oder aber sie legen nach ihrer Abendmahlzeit noch ein Sportprogramm nach....

Anderenfalls hättest du mit deinem letzten Satz schon Recht ((-:

Schönen Aufenthalt noch! LG

Kommentar von rulamann ,

Die essen Pfälzer Hausplatte mit Saumagen, Bratwurst und Leberknödel und Sauerkraut. Andere wieder essen wieder viel Schweinefleisch ( also richtig ländlich) Schlachtplatte und vorher Leberködelsuppe. Sport machen die nach der Mahlzeit nicht , im Gegenteil ich war gerade auf meinem Balkon und konnte sehen, dass sie Wein , Bier und Kurze tranken. Also vermute ich, dass mein letzter Satz mir fast Recht gibt. Dennoch, vermute ich, dass diese Leute recht zufrieden sind.

Liebe Grüße rulamann

Kommentar von elliellen ,

Na dann... bei einigen bedeutet Wellness und Gesundheit eben nicht das Gleiche(-:

Aber sie wollen es sich eben mal so richtig gut gehen lassen.

Kommentar von Ente63 ,

Hat bestimmt auch damit zu tun das solche Speisen auswärts gegessen werden weil es das zuhause eben nicht gibt. Kaum jemand macht doch noch Saumagen selbst ;-))

Kommentar von elliellen ,

Ja, da hast du vollkommen Recht, Ente 63. Bei mir gibt es das auch nicht (-: Niemals.

Antwort
von StephanZehnt, 8

Hallo R..,

es ist die Frage wie ernähre ich mich tagsüber? Sprich was gibt es zum Frühstück und Mittags. Wir schwärmen immer so vom Süden und bei denen gibt es abends das Hauptessen.

Ja und die Südeuropäer sollen ja ziemlich alt werden, nicht nur vom Rotwein. Ich habe das Gefühl, daß zumindest hier im Süden, es einen Wandel gibt, daß man abends oft warm ißt.

Weil man Mittags nur schnell einmal einen Happen isst! Soviel Firmen wo man warm Mittag essen kann gibt es ja nicht mehr ! Das ändert sich dann auch nicht im Wellnesshotel da gibts Mittag nur einen Salat!

Viele Grüße Stephan

Kommentar von rulamann ,

Hallo Stephan, ich habe mit der Bedienung gesprochen, was es zum Frühstück gibt weiß ich selber, weil ich dort natürlich auch frühstücke. Aber das nette Fräulein hat mir auch erklärt, dass diese Leute schon beim Mittagessen schon ganz kräftig zulangen.

Viele Grüße rulamann

Antwort
von AlmaHoppe, 6

Hallo...

es sei Dir gegönnt !!!

WELLNESS - wird in den verschiedensten Bereichen des täglichen Lebens aufgegriffen und zielt auf ein besseres körperliches und seelisches Wohlbefinden ab......> und dazu gehört eben auch sich "genüßlich" den Bauch vollzuschlagen um sich dann hinterher mit gutem Gewissen alles wieder wegmassieren zu lassen !!! "So hat die Seele ihren Frieden" !!!

LG AH

Antwort
von kathi47, 6

Hallo Rulaman,

wie immer, bin ich voll deiner Meinung. Wenn ich in Urlaub fahre buche ich eigentlich immer nur mit Frühstück, weil ich abends grundsätzlich keine 3 Gänge essen kann, da bekomme ich totale Probleme, mein Magen drückt dann Richtung Herz, das dann zu rasen anfängt. ich bekomme dadruch Schweißausbrüche, werde nervös.....

Ich gönne jedem Urlauber seinen Genuss, ob im Wellnesshotel oder in All-inklusive-Anlagen, jeder so wie er es will, für mich wäre es jedenfalls nicht gesund, einem anderen machts halt wieder nichts aus, sich den Bauch vollzuschlagen.

Für mich gibt es noch soviele andere Genüße im Urlaub, die mit Essen gar nichts zu tun haben. Für mich ist es in dieser hektischen Welt schon ein Genuss im Urlaub einfach nur still dasitzen zu dürfen vor einem wunderschönem Bergpanorama und die Atmosphäre auf sich wirken zu lassen, da brauch ich keinen Saumagen etc. dazu.

Antwort
von magga, 7

Da hst du völlig recht! Wer sich im Wellnes Hotel nicht vier Stunden im KRaftraum quält, der darf eigentlich abends auch nicht reinhauen!!! Sonst geht das nämlich total nach hinten los! Und die Wampe wird vom Massieren ja auch nicht kleiner:)

Kommentar von Winherby ,

Doch, - die Wampe des Masseurs;-))

Antwort
von pferdezahn, 5

Gruess Dich rulamann, ich glaube, Du hast Dich in einem getarnten Fress-Hotel befunden und nicht in einem richtigen Wellness-Hotel. Ich hatte noch nicht das Vergnuegen in einem Wellness-Hotel uebernachten zu koennen. War aber in Amerika Mal in einem Wellness-Hotel, das aber auch eins war. Da gab es nur frisches und rohes Gemuese, Obst, Fruechte und frischgepresste Obst- und Gemuesesaefte, und keine Hamburger, Steaks, Braten und dergleichen. Selbst Kuchen oder Kaffee gab es da nicht. Da wurden unter anderem auch Darmspuelungen durchgefuehrt und einen grossen Fitnessraum gab es auch. Auffallend war, dass alle Personen auch (der groesste Teil), recht gut aussahen.

Kommentar von elliellen ,

Hallo "pferdezahn"! Das von dir beschriebene Wellnesshotel hört sich sehr gut UND gesund an. Dort würde ich auch Urlaub machen(-: Gut, die Amerikaner sollten das bei ihren üblichen Ernährungsgewohnheiten auch öfter durchführen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten