Frage von nacktschnecke,

Kleine Bläschen auf der Zunge, was kann ich gegen die Entzündung machen?

Ihr kennt das sicherlich auch, ein kleines Bläschen auf der Zunge. Meist am Rand, oder an der Zungespitze. Was kann ich denn gegen diese Entzündung machen? Oder woher kommt sie? Ich habe nun seit 2 Wochen immer an einer anderen Stelle so ein Bläschen. Hängt das mit der Ernährung zusammen?

Hilfreichste Antwort von Lena101,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bläschen und Pickel auf der Zunge deuten oft auf Magen-Darm-Probleme hin. Wenn das Immunsystem des Körpers geschwächt ist, beispielsweise durch eine Erkältung oder eine Mandelentzündung, bilden sich manchmal Herpesbläschen auf der Zunge. Auch Aphten können so entstehen. Man bezeichnet damit eine schmerzhaft entzündete Stelle der Schleimhaut des Zahnfleisches, der Mundhöhle oder der Zunge. Apthen können sehr schmerzhaft sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einfachen Verletzungen im Mund. Bei starkem Befall kann man in seiner täglichen Lebensführung sehr eingeschränkt werden. Man kann beispielsweise nur unter Schmerzen sprechen oder essen. Auch das Schlucken kann sehr schmerzhaft sein.

Manchmal kommt es durch die Einnahme von Antibiotika zu Bläschen oder Pickel auf der Zunge. Diese verändern die Mundflora. Auch wenn man gegen etwas allergisch ist, kann das passieren. Zuviel säurehaltige Lebensmittel oder Getränke haben manchmal den selben Effekt. Es kann auch eine Entzündung der Geschmacksnerven auf der Zunge sein. Die natürliche Schutzschicht der Zunge kann durch verschiedene Ursachen verletzt werden. Das können Verbrennungen, stumpfe Verletzungen oder auch Drogen bewirken. Besonders Raucher leiden unter den Bläschen und Pickeln.

Auch Soor oder wie man heute sagt, Kandidose kann Bläschen und Pickel auf der Zunge hervorrufen. Es handelt sich um eine Infektionskrankheit durch Pilze. Man kann viel mit Vorbeugung erreichen. Immer das Immunsystem des Körpers unterstützen, gründliche und korrekte Mundhygiene und darauf achten, was man isst, kann helfen, dass es gar nicht erst zu Pickeln und Bläschen auf der Zunge kommt. Im Ernstfall kann ein Arzt sicher helfen. Es gibt Salben und Tinkturen und Mittel zum Gurgeln, die gegen Bläschen und Pickel wirken.

http://www.zahn-faq.de/1/info/pickel-blaeschen-auf-zunge/

Kommentar von nacktschnecke,

Hallo, Danke für deine hilfreiche Antwort. Vor allem der Hinweis auf Magen-Darm-Probleme hat mir sehr weitergeholfen.

Antwort von totalschaden,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wenn du das immer wieder hast, würd ich doch mal zum arzt gehen! evtl. hast du ne lebensmittelallergie od. reagierst auf säure. gegen die beschwerden fallen mir spontan bebanthen-lutschtabletten ein!!! bekommst du in der apotheke!

Antwort von first235,

Hi, mach öfter prophylaktisch Öl ziehen.

Gruß Vital Energy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community