Frage von Uphelia, 46

Kind Ständig krank?

Meine Tochter ist in der 1. Januar Woche an Magen Darm erkrankt. Seit dem klagt Sie spätestens alle 14 Tage über Bauchschmerzen und Schwindel sowie Erbrechen? Sie wird sehr blass und bekommt dunkle Augenränder. ich meine auch das sich irgendwie ihr Körpergeruch verändert, sobald es wieder anfängt. Wir kommen dieses Jahr bereits auf ca. 20 Krankheitstagen was mich sehr nachdenklich stimmt. Der Arzt hat einen Bluttest gemacht, hier lag der Allergiewert bei ca 850 und sie hatte erhöhte werte an Antikörpern. Die Werte der Stuhlprobe haben wir noch nicht, dies kann laut Arzt 14 Tag dauern. Aktuell bin ich eher hilflos, ich würd ihr gerne helfen nur kennt niemand die Ursache

Antwort
von alessam, 21

Hallo Uphelia, ein Alter wäre durchaus sehr hilfreich. Blut dabei ist dann aber nicht wenn es ihr so schlecht geht oder? Genaues können wir per Ferndiagnose natürlich nicht sagen. Aber war der Entzündzungswert denn im Blut okay ( sprich Leukozyten, C- reaktives Protein)?

Hat deine Tochter denn irgendwelche Unverträglichkeiten bzw wurde sie darauf schon einmal getestet? Hat sie denn generell, also auch vor dem Magen-Darm-Virus schon öfters Probleme mit dem Magen gehabt?

Ich würde jetzt aufjedenfall erst mal die Ergebnisse von den Stuhlproben abwarten.

Liebe Grüße und gute Besserung an deine Tochter!

Antwort
von alegna796, 26

Hallo Uphelia, leider schreibst Du nicht, wie alt Deine Tochter ist und das wäre sehr wichtig. Ich nehme einmal an, sie ist nicht mehr im Säuglingsalter. Ein veränderter Körpergeruch (so wie überreifes Obst z. B.) kann auf Diabetes hindeuten. Ich würde mit ihr zu einem Internisten gehen und dort die Beschwerden schildern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten