Frage von Biggi72, 4

Kennt jemand einen guten Zahnarzt in Darmstadt?

Jung und motiviert wäre gut, ebenso neue Behandlungsmethoden. Bitte nur antworten wär schon länger einen Zahnarzt besucht, zufrieden ist und gezielt empfehlen kann.

Ich ziehe Anfang September nach Darmstadt und brauche somit einen neuen Zahnarzt.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Koebi, 4

Unsere ganze Familie geht zu Frau Dr. Endres. Es kann aber schwer sein einen Termin zu bekommen. Die Praxis ist noch recht neu, die Ärztin jung und das Team motiviert. Einfach mal anrufen und fragen:

  • Fon: +49 (0)6151 45 8 54
  • Fax: +49 (0)6151 49 40 46
  • email: zahnarzt@kristin-endres.com
  • Dieburger Str. 55, 64287 Darmstadt
Antwort
von gerdavh, 3

Hallo, ich bin aus Darmstadt und besuche meine neue Zahnärztin heute zum zweitem Mal. Ich werde Dir später mal berichten. Habe dort bei meinem ersten Besuch einen sehr guten Eindruck gehabt: Sehr moderne Praxis ohne Abzocke, habe ganz schnell einen Termin bekommen und die Ärztin, also auch die Arzthelferin sind sehr nett. Es war das erste Mal, dass ich erlebt habe, dass mir die Zahnsteinentfernung überhaupt nicht weh getan hat und ich wurde umfassend beraten. Melde mich später noch mal, wie mein heutiger Eindruck war und teile Dir dann ggf. Namen und Adresse mit. lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Hier, wie versprochen, Namen und Adresse der Zahnärztin

Susanne Grosshart, Zahnärztin - Ästhetische Zahnheilkunde, Elisabethenstrasse 5/Ärztehaus, 64283 Darmstadt, Tel. 06151/2 54 02

Ich bin im allgemeinen sehr zurückhaltend mit Empfehlungen, aber ich bin mit dieser ZA sehr zufrieden. Ich bin noch niemals in meinem Leben so hinreichend aufgeklärt worden und so pünktlich dran gekommen. Ein weiteres Plus: Mir sollte heute eigentlich ein Kostenvoranschlag mitgegeben werden; die ZA fragte mich, ob es mir etwas ausmachen würde, diesen erst am Montag zu erhalten, weil gerade eine Patientin mit starken Schmerzen gekommen wäre. Und das Freitags mittags um 12.15 h!!! Ein weiteres Plus: Sprechstunden sind Montags und Mittwochs bis 19.00 h.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten