Frage von billi, 42

Kennt ihr eine natürliche Alternative zu käuflichen Mückensprays?

Ich fahre bald in eine Region in der ich wohl irgendwie versuchen muss, mir die Mücken etwas vom Leibe zu halten. Nun mag ich fertige, käufliche Mückensprays nicht benutzen, denn den Geruch kann ich nicht ab und darin ist mir auch zu viel Chemie. Kennt ihr eine natürliche Alternative, einen bestimmten Geruch, den ich selbst zusammenbrauen kann?

Antwort
von Mohrruebe, 36

Nelkenöl hat diese mückenabweisenden Eigenschaften. Es ist vollkommen natürlich und für den Körper auch in keiner Weise belastend. Riecht aber ziemlich heftig, wer es mag hat keine Probleme damit. Wenn jemand diesen Geruch jedoch nicht mag, der leidet bestimmt darunter.

Antwort
von vector, 37

Da kann ich dir nur zu Nelkenöl raten. Von diesem Tipp habe ich selbst gehört und es wirkt tatsächlich gegen Mücken. Die können den Geruch scheinbar überhaupt nicht ab. Du kannst es zum Einreiben verwenden, aus einem Teil Kölnisch Wasser und 4 Teilen Nelkenöl. Oder in Wasser einige Tropfen Nelkenöl geben. Ich selbst habe das so mit einem Pumpzerstüber gemacht und sprühe mir dann davon etwas auf die Haut.

Kommentar von gerdavh ,

Der Tipp mit dem Nelkenöl ist auch sehr gut (ich werde das selbst mal ausprobieren, ich sehe im Moment schlimm aus)

http://ratgeber-hausmittel.info/hausmittel-gegen-muecken/hausmittel-gegen-muecke...

Antwort
von gerdavh, 38

Hallo, es gibt einige ätherische Öle, die angeblich diese kleinen lästigen Tierchen abhält. Dazu zählt Zitronenöl, Lavendelöl oder Minze. Anbei ein entsprechender Artikel

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/muecken-das-hilft-gegen-die-plagegeist...

Schönen Urlaub. lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten