Frage von SegaSoccerSlam, 39

Keine richtige Lust mehr auf Sex und onanieren bei neuer Frau

Hallo Leute, ich habe eine neue Frau kennen gelernt aber irgendwie bekomme ich keine Lust auf sie, beziehungsweise bekomme nur schwer einen hoch. Auch Selbstbefriedigung fällt mir schwer und habe kaum noch Lust dazu seit ich sie kennen gelernt habe. Ich muss dazu sagen, dass normalerweise das krasse Gegenteil der Fall ist. Ich kann sehr oft und schnell hintereinander. Das gleiche Spiel hatte ich schon mal bei zwei anderen Frauen, es ist wie verrückt und vergeht wenn ich die Frauen näher kennen lerne und vor allem länger kenne. Das Problem ist auch nur da, wenn ich der Frau bereits eine Verbindung aufgebaut habe. Als ob soch bei mir im Körper irgenwie die Hormone umstellen. Was ist da nur los, kann mir das garnicht erklären weil ich mich auf mein bestes Stück eigentlich verlassen kann. Wollte das auch erst bicht wahrhaben aber ich beobachte das jetzt schon zum dritten mal. Bin auch nicht verliebt oder so.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von dinska, 31

Wenn du nicht verliebt bist, dann braucht ihr auch keinen Sex. Es ist nicht schön einer Frau Liebe und Lust vorzuspielen. Geh es einfach langsam an, vielleicht kommt noch alles zur richtigen Zeit und setze dich nicht unter Druck, dann geht gleich gar nichts.

Antwort
von evistie, 32

Vielleicht ist Dein Jagdtrieb größer als Deine Bindungsfähigkeit? Bis Du eine Frau das erste Mal ins Bett gekriegt hast, bist Du "spitz wie Nachbars Lumpi". Der Reiz des Neuen vergeht aber rasch, Dein bestes Stück langweilt sich und will neue Beute. And so on.

Sowas nennt man "schwanzgesteuert"... es wird nur Sex gesucht, keine Bindung. Ich überlasse es Dir, Deine Einstellung zu Frauen mal zu hinterfragen.

Antwort
von elliellen, 23

Man lernt im Leben viele Menschen kennen. Wenn du kein gutes Gefühl bei einer Frau hast und dich nicht verliebst, ist es eben nicht die richtige gewesen.

Sicher wirst auch du die richtige Partnerin fürs Leben finden, in die du dich dann auch verlieben wirst. Dann wird alles andere auch klappen.

Kommentar von SegaSoccerSlam ,

Wenn ich mich verliebe ist es genau so für einige Zeit

Antwort
von balduin, 22

Da fehlen scheinbar einfach die Gefühle. Du solltest dir eine Frau suchen, die du auch magst. Bzw. Suchen musst du die nicht, man findet sich normalerweise von selbst. Aber Sex nur so als Zeitvertreib anzusehen, das muss ja mal schief gehen. Und dann geht eben eine zeitlang nichts mehr. Wenn Gefühle mit im Spiel sind, wird sich das sehr schnell wieder ändern.

Antwort
von walesca, 20

Hallo SeegerSoccerSlam!

kann mir das garnicht erklären weil ich mich auf mein bestes Stück eigentlich verlassen kann. Wollte das auch erst bicht wahrhaben aber ich beobachte das jetzt schon zum dritten mal. Bin auch nicht verliebt oder so.

Wenn ich das so lese, wundert mich gar nichts!! Du bist in diese neue Frau nicht verliebt? Ja wo sollen den dann die Gefühle herkommen, die eine sexuelle Erregung erst ermöglichen???? Dein "bestes Stück" ist schließlich keine Maschine, bei der man mal so eben den Schalter auf "AN" stellen kann, so, wie es einem gerade gefällt. Ansonsten schließe ich mich den Antworten von @evistie, elliellen und dinska an. Lass Dir Zeit - dann regelt sich das schon von selbst!!

Mehr Geduld wünscht Dir walesca

Antwort
von kreuzkampus, 19

Wenn Du schon ein Senior bist, kann es verschiedene Ursachen haben. Ansonsten findet Sexualität in erster Linie im Kopf statt. Keine Ahnung, was dort bei Dir abläuft oder nicht abläuft.

Antwort
von ninnilein, 17

dann ist sie einfach die falsche frau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten