Frage von nana101, 46

Keine Periode trotz Kondom?

Bei meiner letzten Periode hatte ich so Schmerzen dass ich sogar ins Krankenhaus musste und so Medikamente bekam. Ich und mein Freund hatten Sex und verhüteten mit einem Kondom. Als sich meine Periode 1 Woche verspätete machte ich einen Schwangerschaftstest und der war negativ. Als ich es noch nach weiteren 2 Wochen nicht bekam machte ich noch einen Test und der war auch negativ. Kann das wegen den Schmerzmitteln liegen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von elli003, 27

Deine Regelschmerzen kommen daher, dass sich Gebärmutter zusammen zieht, nicht von Kondomen oder Schmerztabletten.

Wenn deine Schmerzen so stark sind, empfehle ich dir TENS oder Lichttherapie. Das sind Geräte gegen Regelschmerzen. Die legst du einfach auf und nach wenigen Minuten geht der Schmerz weg - sehr toll gegen dolle Schmerzen, und vor allem auch sanfter als Schmerztabletten!

Antwort
von DerGast, 34

Also Kondome haben schonmal keinen Einfluss auf deinen Zyklus. :-/

Wenn du nicht einmal weißt, welche Medikamente du bekommen hast, können wir hier nicht helfen. Hellsehen kann hier keiner. Frag deine behandelnden Ärzte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten