Frage von Jaqueline016, 247

Keine Abbruchblutung in der Pillenpause?

Ich nehme seit 11 Monaten die Pille Dienovel und habe jetzt angst schwanger zusein. Ich habe meine Pille den ganzen monat regelmäßig genommen außer am 6. Tag hatte ich einmal nachts durchfall und habe eine pille zur sicherheit nachgenommen. nun habe ich am Montag die letzte genommen und sollte eigentlich schon gestern meine abbruchblutung bekommen haben. Muss ich mir jetzt sorgen machen??? :/

danke für die antworten! :) LG Jaqueline 016

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von desade, 247

kannst ja vorsichtshalber einen test machen. aber wenn du die pille immer regelmässig und richtig eingenommen hast dürfte ncihts passiert sein. ev hast du zur zeit stress oder es belastet dich etwas wenn auch unterbewusst. dann kann es schon mal vorkommen das die tage etwas später kommen.

ich habe auch öfters schon einen schwangerschaftstest gemacht schadet nicht. und gibt die nötige sicherheit. alles gute wünsche ich dir

Kommentar von desade ,

danke für den stern alles gute wünsche ich dir :)

Antwort
von Lockenkopf, 220

Wenn du sie ja immer regelmäßig genommen hast, brauchst du dir bestimmt nicht so große Sorgen machen. 100%ige Garantien gibts aber nicht. Ich glaube eher, dass dein Körper durch die vielen Hormone durcheinandergeraten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten