Frage von nirvana, 294

Kein Sex mehr nach Unterleibs OP

Nach meiner Totaloperation kann ich keinen Sex mehr haben weil ich nur noch Schmerzen hab.Kann mir da jemand etwas dazu sagen?

Antwort
von dinska, 287

Sicher ist da noch nicht alles verheilt bzw. kann auch was verletzt worden sein. Ich würde dir empfehlen es nochmal untersuchen zu lassen, aber nicht in der Klinik, wo es gemacht wurde. Denn meist wiegeln die Ärzte ab und schieben es auf die psychomatische Schiene. Bleibe dran, denn normal ist das nicht. Natürlich muss man erstmal eine Weile abwarten, das kann bis zu 2 Monaten nach der OP dauern. Was ich dir zusätzlich empfehlen kann ist die Bauchmassage. www.gesundheitsfrage.net/tipp/anregung-des-stoffwechsels-durch-bauchmassage. Du musst sie regelmäßig zwei mal täglich machen, am besten früh und abends.

Antwort
von Straeuschen, 258

Hallo Nirvana, Du hast etwas zu wenig geschrieben, wann war die OP? Was und wie wurdest Du operiert? Hast Du einen Bauchschnitt oder wurde es so operiert? Ich habe meine GM 1996 rausbekommen. Sie wurde von unten her operativ entfernt. Schmerzen beim Sex hatte ich nicht. Natürlich muss man eine gewisse Schonzeit einhalten! Innerliche Wunden heilen sehr langsam, das kann bis zu einem Jahr dauern. Wenn Du aber von unten operiert wurdest, dauert es nicht so lange! Was sagt Dein Frauenarzt denn zu Deinem Problem? Wenn da alles abgeklärt ist, sollte man an einen Ultraschall denken um nach zu sehen ob da nicht doch noch eine Entzündung drin steckt. Alles Gute. Gruß Stareuschen

Antwort
von Sachsenmadel, 242

Nach meiner OP - Bauchschnitt - hatte ich nach geraumer Zeit wieder Sex wie früher. Keine Schmerzen und alles so wie vorher. Wenn du diese Beschwerden nach 1/4 Jahr noch hast, dann gehe unbedingt zu einem Frauenarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community