Frage von PaulinchenMehl, 12

Warum tut das Kauen weh nach Weisheitszahn-OP?

Hallo,

ich hatte am Dienstag eine Weisheitszahn-OP bei der alle vier Weisheitszähne operativ entfernt wurden, dabei wurde auch genäht usw.

Nun, ich habe, wenn ich nichts mit meinen Zähnen mache, keine Schmerzen.

Wenn ich jedoch anfange zu kauen, tut es weh, habe daher seit der OP kaum gekaut und eigentlich nur Suppe geschlürft.

Was kann man gegen die Schmerzen tun, damit sie aufhören? Irgendwelche Tipps?

Danke im Voraus.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stobonne, 6

So was dauert einfach seine Zeit würde ich sagen. Mamchmal dauert es bis zu 3 Wochen bis dieses Gefühl endlich weg geht. Ich würde sagen du musst dich einfach gut um deine Mundhygiene kümmern und dann noch ein wenig Geduld haben. Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung und ganv viel Durchhaltevermögen.

Antwort
von KalleBlomquist, 6

Weil es sich um eine offene Wunde und Schwellungen in deinem Mund handelt. Es wird ein paar Tage dauern bis alles wieder verheilt ist. Aber im Normalfall geht das schneller als gedacht und alles ist nur halb so schlimm!

Versuch so lange deinen Mund nicht zu sehr zu beanspruchen, d.h. nicht viel reden, keinen Alkohol, kein Kaffee, keine Zigaretten und bei sehr großen Schmerzen mal eine Ibu.

Gute Besserung! 

Antwort
von kreuzkampus, 12

Das war ein ziemlich schwerer operativer Eingriff. Da musst Du einfach Geduld haben. Nach einer Blinddarm-Op wärst Du auch nicht nach vier Tagen wieder fit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community