Frage von tulpen, 53

kann rauchen den Appetit nehmen?

Habe schon seit 4 Wochen keinen Appetit .kommichen Geschmack im Mund..Magenspiegelung gemacht leichte Gastritis. Mir kommt vor das meine Nerven wie Tod da liegen. Eben die Motorik fällt,und ich deshalb keinen Hunger habe. Am 29 habe ich eine Blutbleiuntersuchung.. Ich esse nur weil ich eben was essen muss .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 15

Rauchen wirkt sich immer negativ auf alle körperlichen Beschwerden aus. Dem Körper wird Sauerstoff entzogen und Teer setzt sich in der Lunge ab, das Blut wird dicker und die Gefäße verstopfen.

Raucher nehmen ja deshalb nicht zu, weil sie weniger Appetit haben und Mahlzeiten durch Zigaretten ersetzen. Die gesundheitlichen Schäden können enorm sein. Der Körper setzt immer an der schwächsten Stelle an.

Ich habe bei mir damals, als ich noch rauchte festgestellt, dass das Lunge und Rücken waren. Ich bekam sogar Bruststechen, obwohl mein Herz immer in guter Verfassung war.

Nachdem ich mit dem Rauchen aufgehört habe und mich einer insgesamt gesunden Lebensweise zugewendet habe, mit viel bewusster Bewegung und Gymnastik, sind diese Symptome nie wieder aufgetreten.

Ich fühle mich 40 Jahre später viel besser und fitter!

Antwort
von tulpen, 4

Du ich habe das selbe.meine motorig arbeitet auch nicht mehr.

Habe mir jetzt noch einen Termin beim Nervenarzt gemacht.Wir können ja mal telefonieren wenn du willst geb dir mal meine Nummer 068317688751

Antwort
von Winherby, 30

Zu der Zeit als ich noch rauchte, konnte ich durch das Rauchen sowohl Hunger, als auch Müdigkeit unterdrücken.

Aber dass dies nicht gesund ist, war mir klar und sollte auch Dir klar sein, besonders deswegen, weil Du doch bereits eine Gastritis hast.

Wozu diese Blutblei-Untersuchung?  LG

Kommentar von tulpen ,

du die mach ich immer einmal im Jahr wegen dem Cholesterin..hab auch gehört das rauchen diesen erhöhen kann .Meine den schlechten.Ich habe jetzt aufgehört zu rauchen,habe nur aus Langerweile geraucht nicht weil ich lust hatte.Ich weis das es dumm war.

Kommentar von Winherby ,

Blei-Untersuchung im Blut wegen Cholesterin???? Ein Scherz, oder? Also ich würde da mein Blut auf Cholesterinwerte austesten lassen, aber nicht auf Bleigehalt! 

Rauchen erhöht mWn den Chol.-Wert nicht, genauso wenig wie Butter oder Eier. Das Cholesterin produziert der Körper sich selbst, genau in der nötigen Menge. Wenn dann jemand viel Eier isst, dann produziert der Körper halt entsprechend weniger. LG

Kommentar von tulpen ,

Hab mich verschrieben sollte heißen Blutbilduntersuchung,man wird alt..lach

Kommentar von Winherby ,

Ach soooo! Und ich dachte schon, ich hätte was Neues verpasst, lol

Kommentar von tulpen ,

nein lach

Antwort
von whoami, 33

Nein, bei mir hat Rauchen den Hunger noch gesteigert, besonders das Rauchen auf leeren Magen. Dann habe ich es kaum bis zur nächsten Mahlzeit ausgehalten.

Antwort
von AntoniaRa, 30

Also bei mir war es so.

Kommentar von tulpen ,

Und rauchst du nicht mehr ist es besser geworden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten