Frage von Heini1978, 43

Kann mir bitte jemand das MRT erklären habe nächsten woche eine Knie ask ?

Habe einen Verdacht auf Segment Ablösung und soll nächste Woche operiert werden . Ist eine op laut MRT indiziert?

Antwort
von Winherby, 29

Du hast Artefakte, auch Gelenkmäuse genannt, im Knie. Das muss raus, sonst kannst Du schwerere Schäden an den Gelenkflächen erleiden. Außerdem kann das Gelenk blockiert werden, das ist recht "unangenehm". 

Das wird ganz sicher minimalinvasiv gemacht, da brauchste keine große Angst zu haben. Hast Du kein Vertrauen zu diesen Ärzten, oder weshalb hier diese Frage an ein Laienforum? LG

Kommentar von Heini1978 ,

Eigentlich hab ich vertrauen zu meinem doc . Aber wir haben nur an Hand  der Bilder die ASK vereinbart . Und heute hab ich  den schriftlichen Bericht bekommen und wollte einfach nur nochmal sicher gehen ...ob die op  wirklich sein muss . Ich hatte die Hoffnung das ich drumm herum komme ;) und vom angerissenen Meniskus hatte ich auch keine Ahnung .. auf jedenfalls hat mein doc nichts erwähnt . Ich hatte Hoffnung das hier nicht nur Laien sind . Grüße 

Kommentar von Heini1978 ,

Sowie die partialruptur am ACl kam auch nicht zur Sprache . Das hat mich schon verunsichert 

Kommentar von Winherby ,

Ja gut, ab und zu sind auch der eine oder andere Arzt hier, ich bin Physiotherapeut, es gibt auch Medizinstudenten, Arzthelferinnen, Krankenpfleger und ich vermute eine Übungsleiterin für Ringelpiez mit Anfassen, die sich hier hin und wieder die Zeit vertreiben und Tipps und Ratschläge geben. 

Das Qualitätsspektrum der Antworten schwankt dementsprechend zwischen Horoskopniveau in der BLÖD-Zeitung, bis hin zu fachärztlich fundiert. Das Problem dabei ist, dass der fragende Laie die Qualität der Antworten in vielen Fällen nicht einzuschätzen weiss.

Aber grundsätzlich handelt es sich hier um ein Portal, wo sich Laien an Laien wenden, ist also einkostenloses und kein professionelles Gesundheitsportal.  LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community