Frage von Strenwanderer,

Kann man von Atosil ( Promethazin - neuraxpharm) Süchtig werden?

Frage steht oben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von evistie,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, es macht nicht körperlich abhängig. Es kann allerdings ein Gewöhnungseffekt eintreten, d. h. die Wirkung läßt nach und Du müßtest die Dosis erhöhen, um die vorherige Wirkung erneut zu erreichen. Das solltest Du aber mit Deinem Arzt besprechen und nicht selbst herumexperimentieren.

Antwort
von Ithilwen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Soweit mir bekannt macht Atosil nicht körperlich abhängig. Psychisch hingegen kann ein Mensch von allem abhängig werden, wenn man es genau nimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter gesundheitsfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.