Frage von blauerhimmel, 4

Kann man sich auch von Männern pflegen lassen?

Ich habe mich gefragt, ob es als Mann im Alter auch möglich ist, sich nur von Männern pflegen zu lassen. Kann man sich ein Geschlecht wünschen, wenn man von einem Pflegedienst gepflegt wird?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zweimal, 4

Wenn du einen Pflegedienst findest, der genügend männliche Mitarbeiter hat, mit denen sich so ein Wunsch erfüllen läßt, wird das sicherlich möglich sein.

Ich würde mir diese Absprache aber dann auch im Pflegevertrag schriftlich bestätigen lassen.

Antwort
von AnnaHa, 4

Hallo, meine Oma wird auch von einem ambulanten Pflegedienst betreut und soweit ich mitbekommen habe, ist es möglich dass du nur von Männern behandel wirst. Du musst aber schauen, ob in deinem Pflegedienst Männer arbeiten und deutlich deinen Wunsch äußern. An deiner Stelle würde es mir auch eine schriftliche Bestätigung ausstellen lassen.

Antwort
von Helmut59, 3

Hallo blauerhimmel,

ja, es besteht durchaus die Möglichkeit, sich ausschließlich von Männern pflegen zu lassen. Hier habe ich eine Seite gefunden, welche ihre Pflegekräfte der Reihe nach vorstellt: www.pflegekrafteauspolen.de

Darunter sind Frauen und auch Männer als Pflegekräfte vertreten. So ist es auch im Alter möglich, sich nur von Männern bzw. nur von Frauen pflegen zu lassen, da man sich ja individuell für eine ganz bestimmte Pflegekraft entscheiden kann. Viele der dort gelisteten männlichen Pflegekräfte zeichnen sich durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich der Seniorenbetreuung aus. Manche von ihnen verfügen sogar über einen Führerschein und haben schon Erfahrung mit Krankheiten oder gesundheitlichen Einschränkungen gemacht. Neben ihren nachweisbaren Referenzen in der Altenpflege verfügen die Pflegekräfte ebenso über gute Deutschkenntnisse, so dass einer reibungslosen Zusammenarbeit zwischen den Pflegebedürftigen und Pflegekräften nichts mehr im Wege steht.

Unter anderem übernehmen die Haushaltshilfen leichte Pflegearbeiten und den Haushalt. Auch sind sie stets bereit als Begleitung, wie zum Beispiel bei Arztbesuchen, zu dienen oder Unterhaltung und Gesellschaft in Form von Vorlesen, Spielen und persönlichen Gesprächen zu leisten.

Der Ablauf zur gewünschten Pflegekraft ist ganz einfach und wird auf der Seite auch genaustens erklärt.

Hoffe, dass ich dir trotzdem helfen konnte, auch wenn deine Frage schon eine Weile her ist.

Antwort
von Lena99, 3

Eher nicht. Denn der Arbeitskräftemangel in den Pflegediensten ist so gravierend, dass bestimmt von einem Riesen-Glück gesprochen werden kann, wenn einzelne Patienten dann noch Wünsche äußern könnten. Wahrscheinlich ist es dir, wenn du erst mal HIlfe brauchst, auch egal wer diese Hilfe leistet, Hauptsache sie wird geleistet.

Antwort
von Specki, 3

Hallo. Ich arbeite bei einem ambulanten Pflegedienst und wir gehen auf solche Wünsche ein. Kann höchstens sein wenn ein Notfall bei ihnen sein sollte das dann eine Frau kommen würde. VG

Antwort
von StephanZehnt, 2

Hallo BHimmel ,

ich fürchte dies gibt es nicht ganz so häufig. Zumeist arbeiten ausschließlich Frauen bei solchen Pflegediensten. Halt einmal nachfragen bevor man dies fest macht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten