Frage von BlackberryOH, 15

Kann man in 2 Wochen 10 Kilogramm abnehmen ?

Hei ich habe in 2 Wochen Sommerferien und ich wollte bis da hin 5-10 Kg abnehmen ich weiss es geht nicht sooo leicht habt ihr vllt. Tipps für mich Ich wollte jeden Abend bauch übungen machen Am Tag nur 1 Brot oder 1 Apfel Geht das und ja jeden Tag Wasser trinken ist das ok ? ... :/

Antwort
von dinska, 13

Bevor wir dir Tipps geben können, müssten wir erst wissen wie groß du bist und wieviel du jetzt wiegst. Bei größerem Übergewicht, nimmt man schneller ab, als wenn man nur ein paar Kilo über dem Normalgewicht liegt. Liegt man im Limit ist es fast unmöglich abzunehmen, nur mit drastischen, gesundheitsschädigenden Maßnahmen. Bauchübungen sind nicht das A und O beim Abnehmen. Wichtiger ist Kraftsport und Ausdauersport. Deine Ernährungsvorschläge kannst du vergessen, die machen dir nur deinen Stoffwechsel kaputt und dann kannst du essen was und wie du willst, du wirst immer dicker. Also ernähre dich gesund und im Rahmen, dann wirst du auch im Rahmen bleiben und vor allem gesund und das ist das Wichtigste!

Antwort
von walesca, 14

Hallo BläckberryOH!

Schnell und viel abnehmen - das passt absolut nicht zusammen!!!!!

Ich wollte jeden Abend bauch übungen machen Am Tag nur 1 Brot oder 1 Apfel Geht das und ja jeden Tag Wasser trinken ist das ok ? ... :/

Diesen Plan kannst Du getrost vergessen. Natürlich "geht" das, aber Du bringst Deinen gesamten Stoffwechsel damit gründlich durcheinander und der Jojo-Effekt danach ist garantiert!!! Tja, sooo einfach ist das Ganze leider nicht. Hier habe ich eine bessere Alternative, die aber nicht so schnell zum Erfolg führt, dafür aber gesund ist. Je konsequenter Du einige Kalorien (nicht zu viele auf einmal!!) einsparst und viel Sport machst, desto besser klappt es dann auch. 1 Brot oder 1 Apfel am Tag ist definitiv zu wenig!!!!!!!

Gesund abnehmen? Wie geht das?

Essen Sie ganz normale Kost, aber nur 3 Mahlzeiten am Tag!!Ohne die verführerischen Kleinigkeiten zwischendurch!! In den Essenspausen gibtes dann nur Wasser oder ungesüßten Tee. Obst, Süßes und andere gute Sachen bauen Sie am besten mit in Ihre Mahlzeiten ein, dann können die gefürchteten "Schmacht-Attacken" gar nicht erst entstehen.  Sollten Sie dann aber einmal eingeladen seinzu Kaffee und Kuchen, so gehen Sie mit gutem Gewissen hin und schalten Ihre "Diät-Bedenken" einmal ab! Machen Sie am nächsten Tag dann ganz einfach konsequent weiter mit Ihrer o.g. Strategie! Dann wird es auch schonwieder klappen. Schließlich sollen sie vor lauter Abnehmen nicht aufhören zu leben!! Zusätzlich sollten Sie auch Ihre Bewegung noch ein wenig steigern. Aber auch dabei nützt Ihnen keine"Hau-Ruck-Methode". Lieber häufiger in der Woche etwas tun. Sie sollten nach so einer Bewegungseinheit immernoch das Gefühl haben, sie könnten jetzt eigentlich nocht mehr machen. Dann ist die Belastung genau richtig! Völliges Auspowern kann dagegen eher ins Gegenteil umschlagen!! Lieber langsam abnehmen, aber dafür viel gesünder als jede Crash-Diät mit Jojo-Effekt!! Probieren Sie es selbst aus!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von Mahut, 10

Ich würde dir nicht dazu Raten, denn wenn du in kurzer Zeit viel abnimmst ist das nicht gut für deinen Körper und dem Stoffwechsel, der Körper stellt sich auf wenig Kalorien ein und nimmt dann wenn du etwas mehr ist, das doppelte oder noch mehr zu, das nennt man JOJO Efekt.

eine normale Abnahme ist ca. 500 - 1000 gr. in der Woche.

Kommentar von gerdavh ,

Mein Mann wird von mir nur mit Salat, Tomaten, frischen Gurken und viel Obst ernährt (abends isst er noch Nüsse) - er hat 3 kg in 8 Tagen verloren, ohne jemals zu hungern, dafür sorge ich. Nach einer großen Schüssel Salat kann man für die nächsten Stunden nichts mehr essen.

Antwort
von gerdavh, 11

Selbst bei einer Nulldiät würdest du nicht 10 kg in zwei Wochen verlieren. Und selbst wenn das ginge, würdest Du die sofort wieder zunehmen, da Deine ausgehungerten Fettzellen dann geradezu darauf warten, sich wieder aufzufüllen. Lass das langsam angehen, mein Mann hat jetzt in einer Woche 3 kg verloren, da er seine Ernährung komplett auf Rohkost und Obst umgestellt hat - er verzichtet auf alle Kohlehydrate. So muss man nicht hungern und nimmt auf gesunde Weise ab. Das jetzt bald Sommerferien sind, ist ja nicht überraschend, da hättest Du schon im Februar langsam anfangen müssen, Deinen Speiseplan zu ändern. Mein Rat: Trinke jeden Tag 3 l Wasser (kann ja auch in Form von selbstgemachtem Tee sein), esse viel Kopfsalat, Salatgurken, Tomaten, kaufe Dir Melonen und Äpfel und Weintrauben ..... - jetzt ist die ideale Zeit abzunehmen. Das Angebot an Obst und Salat ist enorm. Viel Erfolg. lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Wenn man sich beim Abnehmen so große Ziele setzt, ist das nur frustierend, weil das nicht klappen wird. Freu Dich, wenn Du in einer Woche 2-3 kg verlierst - das wird schon! Und viel Bewegen!!

Antwort
von dariel, 8

es ist nicht unmöglich, aber auch nicht gesund, so bald du normal anfängst zu essen trifft der Jo-Jo Effekt ein du wirst sehr schnell zunehmen und mit Sicherheit wirst mehr wiegen.

Antwort
von charlotte7, 8

Das ist völlig unterschiedlich. Es kommt vor allem auf das Gewicht an. Wer viel Übergewicht hat, bei dem ist das eher möglich als bei jemand mit wenig Übergewicht.

Leider machst du aber keine Angaben über Grösse, Alter und Gewicht, so dass es schwer einzuschätzen ist, ob eine solche Gewichtsreduktion überhaupt möglich ist.

Auch deine anderen Angaben sind ungenau. Was meinst du z.B. mit „ am Tag nur 1 Brot …..?

Nur wenn du deine Frage präziser stellt, kannst du auch präzisere Antworten erwarten

LG Charlotte

Antwort
von bolognese, 9

Mein Tip an dich: ernähre dich ausgewogen und gesund. Auch in ausreichender Menge.
Und wenn du wirklich schnell in Form kommen willst, dann schau doch mal auf youtube nach dem 30-day-shred von Jillian Michaels.
10kg in 2 Wochen verlieren zu wollen ist nicht nur unrealistisch, sondern vor allem ungesund.

Antwort
von Lihaboulady, 6

Ich kann mir nicht vorstellen das es geht. Und denk auch mal dran wie ungesund das wäre. Versuch das bitte nicht deinem Körper zuliebe.

Antwort
von cekit, 8

es ist unmöglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten