Frage von 1602Haferstroh, 5

Kann man den Cholesteringehalt nur durch eine Blutabnahme messen?

Mich würde interessieren, ob sich mein Cholesteringehalt gehändert hat, da ich in letzter Zeit bewusst viel Ei gegessen habe. Ich führe gerade eine kleine Ernährungsumstellung durch und habe aber nicht so viel Lust, das meinem Arzt zu erklären. Gibt es auch eine andere Methode, wie man den Cholesteringehalt messen kann?

Antwort
von Mahut, 5

Du kannst in der Apotheke vielleicht einen Test machen, es wird wie beim Zuckertest, an der Fingerkuppe ein Tropfen Blut abgenommen und gemessen, es ist aber das Gesamtcholesterin und nicht unterteilt nach HDL und LDL

Kommentar von gerdavh ,

Das wusste ich noch gar nicht - man lernt nicht aus. Aber der Gesamtwert gibt dem Fragesteller ja auch schon mal einen kleinen Hinweis, ob der Cholesterinwert evtl. immer noch erhöht ist. Grüße Gerda

Antwort
von Grandmam, 5

Das mit dem Test wusste ich auch nicht, ist aber wirklich eine gute Idee. Der Hausarzt kann ansonsten mit einem kleinen Piks und etwas Blut ebenfalls feststellen, in welchem Bereich sich die Cholesterinwerte befinden. Mit dem Ergebnis kann man sehr gut beurteilen, ob die Ernährungsgewohnheiten noch einer Korrektur bedürfen. Alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community