Frage von janulli, 22

Kann man den Blutdruck wieder konstant senken?

Ist es möglich bei Bluthochdruck den Druck wieder konstant in den Griff zu bekommen? Wie oft sollte man ihn bei Bluthochdruck kontrollieren?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo janulli,

Schau mal bitte hier:
Hausmittel Stress

Antwort
von Mahut, 22

Warst du schon mit dem Bluthochdruck beim Arzt, nimmst du Blutdrucktabletten?

Du solltest versuchen Stress zu vermeiden, Bewegung und eine gesunde Ernährung kann helfen das der Blutdruck runter geht, Ich weiß ja nicht ob du Übergewichtig bist, wenn ja solltest du abnehmen und nach Möglichkeit das Normalgewicht erreichen.

Autogenes Training hilft bei mir sehr gut den Blutdruck zu Kontrollieren, messen solltest du nur 2 x am Tag

Antwort
von Gladiator1, 21

Ein gewisses Maß an Bewegung ist auf jeden Fall nötig um einen erhöhten Blutdruck wieder dauerhaft zu senken. Ausserdem sollte man auf ein gesundes Gewicht achten. Übergewicht und Bluthochdruck, das gehört ja schon fast standardmässig zusammen. Aber umgekehrt, wenn man abnimmt, geht auch der Blutdruck wieder runter. Ausserdem sollte man auf Alkohol möglichst oft verzichten, denn Alkohol treibt den Blutdruck auch nach oben.

Antwort
von Hooks, 18

Knoblauch und Magnesium sollen helfen, ihn zu senken. Das könntest Du gefahrlos probieren. Vor allem, weil Magnesium besonders gebraucht wird unter Stress. NImm aber ein gutes, keine Brausetablette.

Antwort
von Amsel1, 19

Wenn der Blutdruck zu hoch ist ,und alles andere nicht hilft ,dann müssen halt Medikamente genommen werden.Ich wollte auch lange keine ,aber jetzt mit den Tabletten ist der Blutdruck wieder ineinen normalen Bereich.Lieber nehme ich Medikamente ,als mit hohen Blutdruck rum zu laufen.

Antwort
von RJPetry, 19

Es gibt viele biologische Mittel den Blutdruck zu normalisieren. Eine Ursache auszuschalten wäre zuviel Eiweiß, da es in den Kapillaren und Arterien abgelagert wird und den Übergang der Substanzen aus dem Blut ins Gewebe behindert (Pro. Lothar Wendt), dann erhöht der Körper den Blutdruck, um alles durchzupressen.

Deswegen hat Dr. Schnitzer allein mit gesundem Essen soviel Erfolg. Bitte googeln nach Schnitzer und Bluthochdruck.

u Magnesium google mal nach lorber und magnesium.

Bitte mal wegen Vitamin D ins vitamindelta.de schauen.

Bitte auch mal nach Strophanthin googlen, besonders falls das herz die Ursache wäre, aber auch so.

Man kann den Blutdruck während der Umstallung kontrollieren, obs klappt und wie. Aber später würde ich ihn nicht ständig messen, sonst gibts nur eine selbsterfüllende Prophezeihung, wenn die Angst mit im Spiel ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community