Frage von Rina1, 18

Kann man auf Viren allergisch reagieren. Wenn ja woran erkennt es der Arzt ohne Bluttest?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SabineNanitov, 18

Eine "allergische Reaktion" ist eine Reaktion, weil das körpereigene Immunsystem auf Fremdstoffe anspricht, die eigentlich keine Gefahr fur die Gesundheit darstellen.! Anders als bei Krankheitskeimen wie Viren die belasten das Immunsystem korrekt. Somit dürften auf Viren keine allergischen Reaktionen kommen. Was ist aber der Grund für Deine Frage? Nach einer Infektion kann aber das Immunsystem so überschießen, dass es zu einer Allergie kommen kann. Da ist der Virus direkt Schuld, aber eine allergische Reaktion kommt später jedoch durch andere Stoffe!

Kommentar von Rina1 ,

Es interessiert mich,weil ich im Moment das Gefühl habe "auf den Arm genommen zu werden" ich habe multiple Allergien und Unverträglichkeiten . Der Allergologe sollte Antibiotika testen . Er meinte das es nicht viel bringt. Ich konnte ja auch allergisch auf die Zusatzstoffe oder die Viren und Bakterien reagieren. Da ich eine ähnliche Aussage schon mal gehört habe,habe ich den Verdacht einer kostengünstigen Modediagnose.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten