Frage von kerei, 5

Kann Lippenbalsam die Lippen noch spröder machen?

Oder ist das ein Märchen… es wurde doch eine Zeit regelrecht vor Labello gewarnt….. Wisst ihr um was für Bestandteile es sich denn da ggf handelt?

Antwort
von dinska, 3

Ich würde eher sagen, sie machen sie nicht besser. Nur nach dem Auftragen hat man ein angenehmes Gefühl und deshalb trägt man es immer wieder auf. Manche werden regelrecht süchtig danach.

Antwort
von Mahut, 3

Ich nehme nie diese Stifte mit Lippenbalsam und habe es auch nicht nötig, da nie spröde Lippen, so laufe ich auch keine Gefahr, das dadurch meine Lippen spröde werden

Antwort
von Winherby, 3

Diese Labello-Stifte machen die Lippen spröder, wenn der Wirkstoff aus Erdölbasis aufbaut. Fettstifte ohne Erdölbestandteile sind zu empfehlen.

Antwort
von Fischkopp, 3

Hallo kerei,

bezüglich des wiederholten Auftragens hat dinska mit seiner Begründung recht. Um genau dies zu vermeiden verwende ich bei Bedarf Blistex Lippenbalsam. In der Regel reichen zwei bis drei Anwendungen.

Mit freundlichen Grüßen! Fischkopp

Antwort
von suse86, 2

ja leider schon da es künstlich hergestellte feuchtigkeit ist... es hilft nur kurzzeitig aber auf länerer sicht ist es nicht gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten