Frage von niconina, 195

kann kopfeh vom neuen zungenpircing kommen?

Habe gestern ein zungenpircing gemacht und heute habe ich seit ich auf bin kopfweh kann das wegen dem sein? Und hilft annanas saft wirklich gegen die schwellung?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo niconina,

Schau mal bitte hier:
Kopfschmerzen Zungenpiercing

Antwort
von Lyarah, 195

Wie Gerda schon sagte: das Piercing muss auf alle Fälle von einem erfahrenen Piercer vorgenommen werden. Bitte nicht selbst probieren, da du sonst das Zungenbändchen verletzen kannst (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Zungenpiercing).

Solange das Piercing sich im vorderen Bereich der Zunge befindet, sind allerdings normalerweise keine Nerven beeinträchtigt (die liegen eher im hinteren Bereich). Daher vermute ich nicht, dass die Kopfschmerzen daher rühren - aber unmöglich ist es auch nicht. Daher: wenn es nicht besser wird, lasse lieber einen Arzt darüber schauen - gerade wenn du das Piercing tatsächlich selbst gemacht haben solltest.

Und Ananassaft würde ich weglassen - lieber Eis (wie Gerda auch schon sagte :-)). Und natürlich weder Alkohol noch Zigaretten, bis alles verheilt ist.

Antwort
von gerdavh, 181

Hallo, hast Du das Piercing etwa allein gemacht? Ein Piercing sollte immer von einem Menschen gemacht werden, der davon Ahnung hat. In der Zunge sind eine Menge Nervenbahnen, die durchaus durch unsachgemäßes Durchstechen beeinflusst werden können. Ich würde das an Deiner Stelle unbedingt herausnehmen und mit Eiswürfeln kühlen. Ananassaft enthält viel Fruchtsäure - das macht es bestimmt nur noch schlimmer. Wenn die Schwellung nicht zurückgeht, musst Du das einem Arzt zeigen. Grüße Gerda

Antwort
von seeyou, 164

Wenn du - wie du sagst - bei einem guten Piercer warst, dann denke ich nicht, dass die Kopfschmerzen daher kommen. Normalerweise wissen die, was die tun.

Aber den Ananassaft würde ich auch weglassen :-). Die Ananas enthält zwar Enzyme, die bei Schwellungen helfen sollen, aber die gibt es z.B. als Kapselpräparate in Drogeriemärkten. Beim Saft wäre ich skeptisch.

Antwort
von needlewitch, 143

Ananassaft schadet durch die Säure dem Piercing eher als das es irgendwas nützt!

Kopfweh bekommt man davon nicht - das wird wohl andere Ursachen haben....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten