Frage von leztins, 19

Kann ich jetzt Sport machen oder nicht?

Ich habe seit einigen Wochen Schmerzen an meinem Fuß. Vor allem hinten an der Ferse und es zieht auch nach oben. Ich mache mindestens jeden zweiten Tag Sport und um sicher zu gehen dass ich ohne Angst weitermachen kann war ich jetzt auch letzte Woche beim Arzt! Er meinte es sei eine Entzündung einer Sehne/Sehnenscheide die neben bzw hinter der Achillessehne verläuft. Allerdings sagte er auch ich dürfe weiterhin Sport machen, jetzt meinte aber eine Sportkollegin zu mir ich solle mit einer Sehnenentzündung lieber Pause machen.

Auf wen soll ich jetzt hören?! Was meint ihr?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo leztins,

Schau mal bitte hier:
Entzündung Sportverletzung

Antwort
von gerdavh, 13

Hallo, ich finde die Äußerung des Arztes, dass Du mit einer Sehnenentzündung Sport betreiben darfst, mehr als bedenklich. In der Regel wird hier absolute Schonung empfohlen. Ich würde an Deiner Stelle mir eine zweite Meinung eines Sportarztes einholen, um zu verhindern, dass Du evtl. eine chronische Entzündung bekommst. Ich schließe mich der Meinung Deiner Kollegin an. Grüße Gerda

Antwort
von pannacotta, 12

Ich würde bei einer Sehnenentzündung auch lieber auf Sport verzichten. Warte lieber ab bis die Entzündung sich gelegt hat.

Antwort
von anonymous, 12

Ich würde nochmal einen anderen Arzt aufsuchen und diesen um Rat fragen. Dann siehst du ja was der sagst und hast quasi die Mehrheit. Zur Not würde ich aber Pause machen, das ist sicherer und schlecht ist es für deine Ferse auf keinen Fall.

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community