Frage von Claudiathill4, 38

Kann és sin dass es nach dem selbst lippenpiercing kopfschmerzen und übelkeit auftauchen ?

Antwort
von needlewitch, 17

Kopfschmerzen und Übelkeit sind keinesfalls die üblichen Nebenwirkungen eines Lippenpiercings - sowas kommt bei normal gestochenen Piercings an der Lippe eigentlich überhaupt nicht vor. 

Ansonsten fehlen mehr Informationen.... 
Wann hast du dir das Piercing denn selbst gestochen? 
Womit hast du es gestochen - war die Nadel denn überhaupt steril?
Was für einen Schmuck hast du da eingesetzt? Was für Abmessungen?
Was für ein Material?
Womit hast du es gepflegt?
Usw.....

Antwort
von evistie, 31

"Selbst-Piercing"??? Was sollte das denn werden - eine Demo gegen das elterliche Piercing-Verbot, oder was? Selbstverstümmelung im Namen der "Schönheit"... ich glaub's ja nicht! :o(

Je nachdem, mit was Du "gepierct" hast und wie unsteril alles abgelaufen ist, sind eine "dicke Lippe" nebst Entzündung oder - wenn es ganz dicke kommt - sogar Blutvergiftung durchaus möglich. Dann hast Du noch ganz andere Beschwerden als Kopfschmerzen und Übelkeit, kannste glauben.

Ob Deine Beschwerden mit Deinem "Piercing" zusammen hängen, oder ob sie nur psychische Folge Deiner Handlungen sind, kann von hier aus gewiss keiner, ohne Dich zu kennen bzw. gesehen zu haben, beurteilen. Was sagen denn Deine Eltern zu Deiner Heldentat?

Egal - wer alt genug zur Selbstverstümmelung ist, der ist auch alt genug, um allein zum Arzt zu gehen und die Wunde angucken zu lassen. Also geh bitte heute noch (es ist Freitag...!!) zu Eurem Hausarzt und lass Dich verarzten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten