Frage von wizZzle, 174

Kann ein zweiter Knöchel im Fuß problematisch werden?

Ich hatte vor ein paar Jahren einen Motorradunfall. Bei den Röntgenaufnahmen der Füße wurde festgestellt das ich angeblich mit zwei Knöcheln im Fuß "gesegnet" wurde. Da ich lange Zeit keine weiteren Probleme hatte habe ich das wohl verdrängt, doch jetzt habe ich seit einigen Wochen starke Schmerzen am Knöchel. Meine Frage ist nun ob dies rein anatomisch überhaupt möglich wäre und wenn ja ob dies zu diesen Schmerzen führen würde?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo wizZzle,

Schau mal bitte hier:
Unfall knöchel

Antwort
von StephanZehnt, 157

Hallo wizZzle,

der Knöchel ist die Gelenkpfanne des Sprunggelenks. das untere Wadenbein bildet den Außenknöchel. Das untere Ende des Schienbeines den Innenknöchel

Man hat also schon von Haus aus Innenknöchel( Außenknöchel. Ob es hier eine Fehlbildung gegeben hat Aufgrund eines Bruchs ist die Frage. Was Unfallbedingt bei Dir passiert ist (Motorradunfall) weis ich nicht! Es wäre eher ein Blick in eine Glaskugel Dir da mehr zu sagen ob es da noch etwas extra. Die Anatomie sagt zwei Knöchel Innenknöchel und Außenknöchel. Ja und evtl. eine Fehlbildung Aufgrund eines Unfalls die sich allerdings schon ..mit heftigen Schmerzen bemerkbar macht! Nur ein Arzt vor Ort kann feststellen ob Du es nun mit einer chronische, degenerative Gelenkerkrankung Arthritis zu tun hast.

VG Stephan

http://www.sportklinik.de/fileadmin/user_upload/sportklinik_bilder/PDF_DOWNLOAD/... (Bild dabei)

Kommentar von StephanZehnt ,

Du kannst natürlich auch hier einmal in den Seiten blättern

http://books.google.de/books?id=FzYxCGg5zFcC&pg=PA119&lpg=PA119&ots=...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community