Frage von Bargemon, 5

Kann ein Totalproplaps auch Gebärmutter erhaltend operiert werden?

oder muss dann zwingend auch die Gebärmutter mit raus? Denn eine Frau sollte doch ihre Gebärmutter so lange drin behalten wie es möglich ist? Oder?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von StephanZehnt, 5

Hallo B..,

es gibt Möglichkeiten mit Netzen bzw. Bändern den Bereich zu stabilisieren.

http://www.apotheken.de/gesundheit-heute-news/article/gebaermuttersenkung-und-ge...

Da steht unten eine Adresse In......-Selbsthilfe. com.... die Frauen da in dem Forum werden Dir am besten Rat geben können was Du tust evtl. Arzt.... Das hilft Dir bestimmt mehr als wenn ich hier versuchen würde ....

VG Stephan

Antwort
von user125, 5

Die Gebärmutter könnte erhalten bleiben. Wenn allerdings die Familienplanung abgeschlossen ist, könnte man eine Hysterektomie (gebärmutterentfernung) machen. Wichtig ist nur, dass die Eierstöcke (hormonbildung) erhalten bleiben.

Nur wegen einer Gebärmutterentfernung ist man nicht weniger Frau. Das kann ich aus Eigener Erfahrung berichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten