Frage von lisamaus, 7

Kann ein 13C Atemtest auch eine Colitis Ulcerosa nachweisen?

Wer weiß da was schlaues dazu? Kann mit diesem Atemtest auch eine Darmerkrankung nachgewiesen werden und wie funktioniert denn das?

Antwort
von StephanZehnt, 2

Hallo Lisa,

mit dem Atemtest C13 kann man eher ein Magenbakterium - Helicobacter pylori ). nachweisen.

Bei Colitis Ulcerosa oder Morbus Chron bleibt nur eine Darmspiegelung. Ja und das Labor wenn man entsprechende Proben nimmt. Bei den beiden Erkrankungen Colitis Ulcerosa und Morbus Chron gibt es meines Wissens unterschiedliche Darmbereiche die betroffen sind! Dies könnte Dir ein Gastroenterologe genau erklären !

VG Stephan

Antwort
von GeraldF, 1

Nein, mit dem C13-Harnstoffatemtest kann man eine chronisch entzündliche Darmerkrankung nicht nachweisen oder ausschließen. Der Test dient dem Nachweis von Heicobacter pylorii, dem Bakterium,dass für die chronische Gastritis Typ B, sowie Magen-und Zwölffingerdarmgeschwüre verantwortlich ist. Die Colitis ulcerosa ist primär keine bakterielle Entzündung.

Antwort
von gerdavh, 1

Hallo lisamaus, wieso glaubst Du, dass Du eine Colitis ulcerosa hast? Ich schicke Dir mal einen Link, wo die Untersuchungsmethoden und vor allem die Symptome bei dieser entzündlichen Darmerkrankung ausführlich erklärt werden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Colitis_ulcerosa

Alles Gute. Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community