Frage von Claudiamaus, 96

Kahnbeinbruch/unsicherer Befund: abnehmbare Schiene für Badeurlaub möglich?

Vor 2 Tagen habe ich mir beim Tennis spielen das linke Handgelenk verletzt. Gestern war ich im UKH. Diagnose: Fract.navic.man.sin.c.s.i was wohl sowas heißt wie Kahnbeinfraktur mit unsicherem Befund.

Ich bekam eine Gipslonguette mit Daumeneinschluss uns soll in einer Woche am Montag zur Nachbehandlung. Bei Anhalten der Beschwerden wird ein CT gemacht. Da ich aber am darauffolgenden Samstag in den Badeurlaub fliegen will, ist meine Frage:

Wie lange bekommt man dabei einen Gips? Kann man, wenn auch nur für eine Woche, stattdessen eine abnehmbare Schiene bekommen? Kann man einen Gips wasserfest zum Baden machen? Gibt es noch andere Möglichkeiten?

Dankeschön :)

Antwort
von Mahut, 96

Das solltest du die Chirurgen im UKH fragen, ich denke aber das wird nicht gehen, denn wenn du wirklich eine Fraktur hast muss sie erstmal abheilen, bevor der Gips abkommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten