Frage von Sarah2102, 78

Juckreiz sobald die Haut warm wird?

Hallo, ich (W/17) habe jetzt seit Anfang des Jahres das meine Haut an den Beinen und am Gesäß sehr juckt und Quaddeln entstehen, sobald ich warm Baden gehe oder unter einer Decke liege. Da ich alle Quaddeln aufgekratzt habe gehen diese auch nicht mehr weg. Manchmal kann ich durch den Juckreiz gar nicht einschlafen oder kratze mich sogar im Schlaf (hat mein Freund beobachtet). Beim Hautarzt war ich schon der meinte das ich eine akute Nesselsucht habe und jetzt zu verschiedenen Ärzten muss um den Grund zu finden. Gesagt getan und es wurde nichts gefunden. Der Arzt hat gesagt ich soll 2 mal am Tag Cetirizin nehmen doch das bringt auch nichts. Weiß einer was da helfen könnte? Ich möchte mich endlich wieder im Winter aufwärmen ohne dabei den ständigen Juckreiz zu haben. Ich bin für alle Antworten sehr dankbar.

Antwort
von Hooks, 59

Gegend das aufgekratzte hilft wahrscheinlich 3%iges Wasserstoffperoxid aus der Apotheke. Damit hat mein Sohn sogar das Jucken der Windpockenquaddeln in den Griff bekommen. Einfach drauftropfen lassen, es schäumt ein Weilchen.

Ansonsnte recherchiere mal nach Vitamin-B-Mangel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten