Frage von KleineHimbeere, 24

juckendes auge, aber nichts drin!

mein rechtes auge juckt an der innenseite des unteren lids relativ stark. eher zur nase hin. habe zig pollenallergien, so doll war es aber noch nie, geschwollen ist nichts. was kann ich am besten dagegen tun?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 14

bei mir jucken im Sommer auch oft die Augen, da gibt es Augentropen gegen Pollenallergie, die nehme ich dann und es hilft, kann den Tag dann genießen.

Außerdem mache ich mehrmals eine Nasendusche, das hilft auch und ist preiswerter als die Tropfen.

Antwort
von UlliSchroth, 13

Entweder spezielle Augentropfen oder aber Allergie Tabletten. Dieses Jahr ist es aber auch echt extrem, mit den Pollen. Manche klagen sogar, dass gar nichts mehr helfen würde. Aber probiere es doch einfach mal, ich wünsche dir, dass es dir hilft.

Antwort
von SabineNanitov, 12

Augentropfen helfen direkt am Auge - aber man muss auch andere Histaminika einnehmen - Cetirizin... mehr hier: http://www.sparmedo.de/preisvergleich/cetirizin

Da steht alles drin was man zu Cetirizin wissen muss!

Antwort
von Wastlking, 13

Das hat schon was mit Pollenallergie zu tun. Hast du keine Augentropfen mehr? Als Allergiker hat man doch immer welche im Haus. Das ist das einzige, was ich dir empfehlen kann. Augentropfen gegen Heuschnupfenallergie oder aber eine Allergietablette. Die würde natürlich auch helfen. Alles Gute für dich.

Kommentar von KleineHimbeere ,

meine mum ist am nächsten morgen starke tabletten + augentropfen holen gefahren, haben prima geholfen :)

Antwort
von bonitoni, 10

Wahrscheinlich kommt das Jucken auch von deiner Pollenallergie, am besten gehst du in die Apotheke dir Antihistaminika geben, ich denke darunter sollte das Jucken zurück gehen und du kannst den schönen Sommertag genießen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community