Frage von Jackyjack, 197

Juckende, brennende rote Punkte im Gesicht, was ist das?

Ich habe seid einiger zeit juckende brennende rote punkte im Gesicht. Ich war schon bei einem Hautarzt der meinte es seie Neurodermietes. Ich glaube aber nicht daran! Er hat es sich nichtmal richtig angeschaut! Ich habe meinen Hautarzt gewechselt aber erst im September einen Termin bekommen. Hat jemand vielleicht das gleiche Problem oder wüsste was es ist? Und wie man es behandelt? Die punkte treten eigentlich immer auf mal leichter mal doller. Sie jucken und brennen nur im dolle zustand.

Habe keine Allergie habe schon mehrere Tests hinter mir.

Danke im Voraus.

Antwort
von Jackyjack, 147

Ich hatte schon 3 verschieden crems. Nichts hat geholfen. Bis vor einem halben jahr hatte ich noch eine schöne "babypopo" haut im gesicht. Es kam nach einer radikaldiät (optifast) nach der diät ernähre ich mich nur besser als vorher. Das Problem ist auch nicht das Jucken (das erträglich ist) sondern eher das brennen ( als wenn jemand mit einem feuerzeug daran rumfakkelt) ich bitte einfach nur das es mit ieiner methode weg geht.

Antwort
von Mahut, 121

Ich denke mal du kannst deinem Hautarzt trauen, denn Neurodermitis, sieht so aus, ich habe schon viele Personen gesehen die Neurodermitis haben, die sahen im Gesicht ähnlich aus.

Du solltest nach Möglichkeit keine Süßigkeiten essen und auf Zucker verzichten.

hat dein Hautarzt dir eine Creme verschrieben oder empfohlen, dann solltest du sie auch nehmen.

Dann suche doch mal bei Google nach Neurodermitis und lese dich durch die Seiten

Antwort
von pferdezahn, 95

Du schreibst, dass Du diesen Hautausschlag seit eineiger Zeit hast. Hast Du Mal darauf geachtet, ob Du irgend etwas an deiner Ernaehrung geaendert hast? Hautausschlaege, egel welche es sind, auch Pickel und Akne sind eine Ausscheidungskrankheit. Falls es eine Neurodermitis sein sollte, solltest Du Mal versuchen, fuer einige Zeit Milchprodukte und Weizen (Brot und Nudeln) von deinem Speiseplan zu streichen, und ebenfalls alles Andere, was deinen Verdacht verstaerkt. Von natuerlichen Produkten, wie es frisches Obst und Gemuese sind, entstehen keine Hautunreinheiten und auch keine Krankheiten.

Antwort
von bluecamel, 95

Hallo,Wenn ich mir das Bild so anschaue würde ich auch sagen es ist Neurodermitis. Hatte ich auch mal ganz schlimm bei mir sa es genauso aus,und wenn dein Hautarzt sagt es könnte Neurodermitis sein dann würde ich ihm dann auch vertrauen....

LG bluecamel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten