Frage von Joern 16.04.2012

Jetlag, wie lange kann es dauern?

  • Hilfreichste Antwort von GoodPlan 16.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also ich glaube, Wochen sollte das normalerweise nicht dauern. Wie schnell es vorbeigeht hängt natürlich auch davon ab, ob man versucht, wieder in seinen normalen Schlafrythmus zu kommen oder nicht... wenn man totzdem jede Nacht wach bleibt, wenn man normalerweise schlafen würde und am nächsten Tag den halben Tag verschläft gewöhnt man sich natürlich nicht um.

    Ich glaube das einfachste ist, einen Tag "durchzuhalten", also mit Absicht nicht zu schlafen, wenn man müde ist.. dann geht es meistens recht schnell.

  • Antwort von MissiMonk 16.04.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo Joern. Also ich brauch immer ungefähr drei bis vier Tage um mich vom Jetlag zu erholen. Aber Wochen? Das habe ich noch nie gehört, das ist nichts dran. Der Körper kann sich ja recht schnell umstellen,sonst könnten wir ja auch nicht in Schichten arbeiten.

  • Antwort von Sophinili 16.04.2012

    Hallo Joern!

    Da die Auswirkungen des Jetlags von verschiedenen Kriterien abhängig sind und auch die Zahl der Zeitzonen eine Rolle spielt, kann man nur schwer sagen, wie lange der Jetlag dauert. Das kann schon mal zwei bis vierzehn Tage dauern, bis sich der Körper auf den neuen Rhythmus eingestellt hat. Erst wenn sich alle physiologischen Vorgänge mit dem neuen Tag-Nacht-Rhythmus eingestellt haben, ist der Jetlag überwunden.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!