Frage von PeteDoe, 33

Jeden Tag einen schnellen Puls beim Aufwachen?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit jeden Tag beim/nach dem Aufwachen einen schnellen Puls, der sich aber nach dem ersten mal Pinkeln gehen wieder normalisiert, hab ihn auch noch nie gemessen aber ich fühle mich wie benommen und erschöpft. Ich bin "mäßig" trainiert denke ich, ich mache 1-2 mal die Woche 20-30 Minuten Kraftsport für alle großen Muskelgruppen. Mein Ruhepuls ist 73 was eigentlich relativ normal ist und Bluthochdruck habe ich auch nicht (125/75) in dem dreh. Also ich kann mir das nicht erklären, ich habe auch keine Albträume oder so. Ich bin 17 Männlich und wiege 68kg. Also wenn das jemand kennt und mir helfen kann wäre ich sehr dankbar.

Antwort
von Mahut, 28

Das Gefühl habe ich auch ab und zu am Morgen, da ich aber dann immer gleich meinen Puls messe, habe ich dann ja die Kontrolle und es ist nichts, sondern nur so ein Gefühl.

Du solltest vielleicht mal schreiben, was du meinst mit einem schnellen Puls und wie lange ist er.

Hast du eine Pulsuhr, wenn ja dann lasse sie doch mal über Nacht um, dan siehst du morgens wie dein Puls ist.

Kommentar von PeteDoe ,

Ich habe leider keine Pulsuhr aber ich habe ein Blutdruckmessgerät fürs Handgelenk das auch den Puls anzeigt bin mir aber nicht sicher ob das so genau ist mein Arzt sagte mir mal das es am Oberarm immer noch genauer ist. Ich muss mal gucken ob ich morgen früh mal dran denke den Puls zu messen und es ist halt nur so lange bis ich einmal auf dem Klo war danach geht er wieder auf Normalwert

Kommentar von Mahut ,

Ich denke du solltest dir darum keine große Sorgen machen, das ist meiner Meinung nach Normal.

Du kannst deinen Puls aber auch manuell messen, dazu legst du deine Finger auf das Handgelenk, unterhalb vom Daumen fühlst du den Puls, den zählst du 15 sek. und nimmst es dann mal 4, dann hast du den Wert.

Kommentar von PeteDoe ,

So habe heute mal dran gedacht und raus kam: Puls 94 und Blutdruck 128/86

Kommentar von Mahut ,

Wenn der Puls nach dem Toilettengang wieder runter geht ist es OK. Hat du den Puls noch im Bett gemessen oder bist du schon aufgestanden als du in gemessen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community