Frage von NoName1252720, 3

ist meine beste schwanger?

Meine beste freundin ist 14 jahre alt und hat einen freund mit dem sie bereits Geschlechtsverkehr hatte... sie hat mir erzählt das sie sonst immer die passionar stallung hatten also sie unten er oben und dann los!... und dann haben sie woll etwas neues ausprobiert er saß auf einem stuhl und sie saß auf ihm und ritt wohl auf ihm.... und nach dem sie aufstand waren an seinem schwanz (mit kondom) weiße komische krümmelchen warscheinlich aus der scheide..! Sie meinte das sie auch öfters gleitgel von durex benutzt haben und jetzt hat sie hakt seit 1 woche und 3 tagen starke megenkrämpfe und hat angst sie könne schwnager sein aber ich habe sie ja auch gefragt ist der kondom gerissen sie ne wir haben soger wasser rein gemacht um sicher zu gehen... kann sie schwnager sein oder was sind die anzeichen einer Schwangerschaft?

Antwort
von Lapiszlazuli, 2

Wenn das Kondom nicht gerissen und auch nicht verrutscht ist, dann kann sie nicht schwanger sein. Sie tut jedoch gut daran, um jedes Risiko zu vermeiden, dass sie regelmässig zusätzlich ein chemisches Verhütungsmittel, also Zäpfchen oder dergleichen verwendet. Für den Fall, dass mit dem Kondom etwas ist, dass es also platzt oder reisst, dann wirkt immer noch das chemische Mittel. Beide zusammen sind in der Zuverlässigkeit unschlagbar.

Antwort
von gerdavh, 1

Hallo, Deine Freundin sollte zu einer Frauenärztin gehen. Es ist nicht normal, dass da weiße Krümelchen aus ihrer Scheide kommen. Magenkrämpfe sind auf keinen Fall ein Anzeichen einer Schwangerschaft!! Hat sie auch weißen Ausfluß? Dafür kommen eine Menge Ursachen in Frage, siehe Link

http://www.netdoktor.de/symptome/ausfluss/

Vielleicht hat sie auch einfach eine Latexallergie? Welche Sorte von Kondome benutzen die Beiden? Auf jeden Fall sollte abgeklärt werden, warum sie Magenkrämpfe hat, also evtl. auch noch einen Internisten aufsuchen. Alles Gute. lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Ich habe nochmal zu dem Gleitgel von Durex gegoogelt, das ist auf alle Fälle kondomverträglich, von daher muss sie sich keine Gedanken machen. Aber vielleicht hat sie ja auch eine Allergie gegen das Gleitmittel? Alles ist möglich. Was allerdings nicht die Magenkrämpfe erklärt. Hat sie die erst, seit sie eine Schwangerschaft vermutet?, dann könnte das auch psychisch bedingt sein. lg Gerda

Antwort
von sausewind, 1

Sie sollte sich auf alle Fälle mal untersuchen lassen.

Was mir irgendwie auch komisch vorkommt: wozu braucht sie ein Gleitgel? In dem Alter? Hat sie denn überhaupt Lust zu dem Sex, den sie hat?

Eine umfassende Untersuchung und Aufklärung beim Frauenarzt sollte also auf alle Fälle mal durchgeführt werden. Ich weiß jetzt nicht, wie es mit der Pille in diesem Alter ist (gibt es da Einschränkungen? Keine Ahnung ...), aber vielleicht sollte sie diese auch mal in Betracht ziehen.

Antwort
von DerGast, 1

Bei korrekter Kondomverwendung kann man nicht schwanger werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten