Frage von neuhaus, 308

Ist Kandiszucker gesünder als normaler Zucker?

Frage steht oben.

Antwort
von Mahut, 247

Zucker ist Zucker, egal welchen du nimmst, er ist nicht gesund.

Antwort
von evistie, 248

http://www.lmdfdg.at/?q=ist+kandiszucker+ges%C3%BCnder+als+normaler+zucker

Antwort
von bethmannchen, 220

Braun ist der Zucker zunächst immer. Der eingekochte Rübensaft bzw. Zukerrohrsaft, enthält noch Restbestandteiie, vorwiegend Bruchstücke der Peptidbrüken zu Pflanzenproteinen, die im Pflanzensaft gelöst sind. Peptide binden Wasser, deshalb ist Kandiszucker auch feuchter als der raffinierte Zucker. Er enthält noch etwa 0,1% Ballaststoffe.

Im nächsten Arbeitsschritt wird der Zucker von "Verunreinigungen" geklärt (raffiniert), und übrig bleibt der weiße Zucker. Das ist dann reiner Kohlenwasserstoff C12 H22 O11.

Kommentar von pferdezahn ,

Zucker ist nur gesund, wenn Du ihn aus dem Zuckerrohr kaust und lutschst. Sowie er verarbeitet wurde, kannst Du ihn in der Pfeife rauchen. Desto weniger Zucker Du verspeist, desto besser ist deine Gesundheit. Gesund ist nur der natuerliche Zucker in natuerlichen und unbehandelten (besonders nicht erhitzten) Nahrungsmitteln, wie frisches und rohes Obst, Fruechten und Gemuese.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten