Frage von Moehre91, 52

Ist häufiger Husten ungewöhnlich oder bei manchen Menschen normal?

Hi,

Ich frage deshalb, weil ich relativ häufig Husten habe. Meistens ein trockener Husten. Nehme dann entweder Hustensaft oder Salbeibonbons, aber dass der sooft wiederkommt nervt irgendwann auch.

Falls das von Bedeutung sein sollte: bin in letzter Zeit auch öfter heiser, und habe manchmal beim Einatmen so ein Rasseln hinten im Rücken, als würde da was fest sitzen wenn ich einatme. Druck auf dem Brustbein ist auch da, jedoch nicht mehr so sehr wie vor ein paar Wochen. Dafür tut mir aber meine Brust häufig weh(Druckschmerz, unterhalb). Habe auch oft Rückenschmerzen oberhalb, zwischen den Schulterblättern, vor allem im Liegen. Seit den letzten 2 Wochen habe ich recht wenig Appetit, und ich bin eigentlich eine gute Esserin, obwohl ich recht schlank bin. Müde bin ich oft, könnte aber auch an meinem Eisenmangel liegen..

Will nicht ständig zu Arzt rennen müssen, vielleicht ist es ja auch nicht so schlimm, nur der Husten das nervt schon...vielleicht gibt es ja auch Hausmittelchen dagegen kennt sich da wer aus? woher kann das kommen, das man immer wieder husten hat?? Danke euch schonmal!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Moehre91,

Schau mal bitte hier:
Husten Lunge

Antwort
von Mahut, 52

Das deutet alles auf eine Lungenerkrankung hin, gehe bitte zum Lungenfacharzt und lasse es abklären.

Antwort
von Mohrruebe, 49

Es gibt Menschen, die haben einen allergischen Husten, d.h. sie reagieren auf bestimmte Dinge in ihrer Umwelt mit Husten. Das scheint mir bei dir aber nicht der Fall zu sein und ich würde schon sagen, dass du dringend zum Arzt musst. Am besten sogar zu einem Lungenfacharzt, denn deine Lunge sollte auch untersucht werden. Druckschmerz, Rasseln und so weiter, das sind Anzeichen, die sich ein Arzt anschauen sollte.

Antwort
von walesca, 46

Haööp Moehre91!

Will nicht ständig zu Arzt rennen müssen

Ja, wer will das schon, wenn es nicht nötig ist. Aber bei Deinem Husten ist es nötig!!! Das musst Du unbedingt abklären lassen. Langanhaltender Husten, rasselndes Atemgeräusch, Schmerzen im Brust- u. Rückenbereich, wenig Appetit, Müdigkeit - das alles deutet wirklich auf eine Erkrankung der Lungen hin. Bitte geh so bald es geht zum Arzt!!! Sonst wird es nur noch schlimmer und dann bist Du erst richtig krank. Da helfen jetzt wirklich keine Bonbons oder Hausmittelchen mehr. Wenn möglich, geh damit gleich zum Lungenfacharzt!!!

Baldige Besserung wünscht walesca

Antwort
von bobbys, 40

Hallo,

Husten ist ein Leitsymptom und muss abgeklärt werden. Ich empfehle dir mal einen Gang zum Pulmologen=Lungenfacharzt. Deine Symptome sind doch schon weitreichender, wie nur mal ein Husten beim Infekt.

Gute Besserung wünscht dir Bobbys :)

Antwort
von elvislebt, 37

Mein Hausarzt hat mir vor einiger Zeit gesagt: wenn Sie mehr als 3mal in der Woche husten müssen, dann sollten wir die Lunge einmal röntgen lassen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community