Frage von Tine74,

Ist es schädlich auf die Dauer mit Cortisonsalbe zu behandeln?

Wenn man bei Neurodermitis mit Cortisonsalbe behandeln muss äußerlich, ist das auf die Dauer schädlich? Man liest ja so viel Schlechtes über Cortison.

Hilfreichste Antwort von Sophinili,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo Tine74!

Normalerweise verschreiben Ärzte Cortison nur für eine bestimmte Zeit. Danach empfiehlt sie ein Medikament ohne Cortison. Möglich ist auch eine Intervalltherapie - ein allgemein anerkanntes Behandlungsschema gibt es aber nicht. Wegen der Gefahr von Nebenwirkungen (diese sind zwar geringer als bei der Einnahme von Tabletten) eignen sich Kortikosteroide jedenfalls nicht zur Dauerbehandlung.

Antwort von Biene1976,

Eine Dauerbehandlung mit Cortison sollte vermieden werden. Kurzzeitig ist es oft ein Segen. Nähere Infos findet man unter: http://www.dr-delventhal.de/Patienten-Informationen/cortison-kortison-wundermittel-oder-teufelszeug.html

Ich wollte hier nicht per Copy und Paste arbeiten (auch wenn das keinen Doktorarbeit ist).

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten