Frage von Amelie1904, 36

Ist es normal das ich 2 Tage nach der Weisheitszahn Op breche?

Ist es normal das ich 2 Tage nach der Weisheitszahn Op breche? Nehme als Schmerzmittel novalgin und habe eine örtliche Betäubung bekommen ?

Antwort
von Taigar, 28

Normal ist es eher nicht, aber warum denkst du dass es mit der Weisheitszahn OP zusammenhängt?

Kann auch sein dass du einfach zuwenig Gegessen hast (was nach einer Weisheitszahn OP ja denkbar ist) und darauß Übelkeit resultierte die zum Erbrechen führte ..

Antwort
von Lexi77, 36

Hallo!

Vielleicht ist es eine Unverträglichkeit auf Novalgin. Bei den Nebenwirkungen steht das zwar nicht dabei, aber auch ich habe diese Erfahrung mal machen müssen. Ich habe vor Jahren mal nach einer OP Novalgin bekommen. Ich musste mich danach mehrfach übergeben, hatte heftigste Magenprobleme und massive Kreislaufprobleme bis hin zum Kollaps (2x). Als ich das Novalgin nicht mehr genommen habe, waren die Beschwerden sehr schnell besser. Seitdem gebe ich überall an, dass ich kein Novalgin bekommen darf. Vielleicht kannst du morgen mit deinem Arzt sprechen, ob er dir versuchsweise ein anderes Schmerzmittel verschreiben kann.

Gute Besserung! Lexi

Antwort
von mrshealthy, 16

Vielleicht verträgst du das Schmerzmittel nicht. Kann auch eine Nebenwirkung dessen sein. Am besten rufst du mal bei deinem behandelnden Arzt an! Gute Besserung wünsch ich dir auf jeden Fall!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten