Frage von Idkidc, 57

Ist das Lippenherpes (keine Bläschen, rote Schwellung, Angst vor schlimmen Krankheit)?

Hi Habe quasi über nacht plötzlich einen leicht roten geschwollenen Kreis an meiner Oberlippe gekriegt. Ab und zu pocht er leicht oder tut leicht weh. Bläschen sind keine zu erkennen außer wenn man genau hinschaut, dann kann man ganz kleine mini Bläschen erkennen aber ich kann mich auch täuschen. Auch sieht die haut auf dem roten geschwollenen Kreis bisschen rauer als auf dem Rest der lippenhaut und wenn ich drüberstreiche brennt es leicht(tut es auch so leicht aber so ist das brennen/stechen verstärkt). Ich hab jetzt total Angst dass es was schlimmes wie lippenkrebs sein kann :-( Allergien hab ich ja keine. Ich will aber such nicht wegen jedem Mist zum Arzt rennen aber ich hab so Angst :-( Ich bin 16/w rauche nicht, trinke selten und dann auch nicht zu viel, treibe mindestens 1x die Woche Sport, normalgewicht, komme gerade aus dem Urlaub wo ich starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt war, das ist doch die Ursache für...? Aber sonst bin ich wirklich nie hohem UV Licht ausgesetzt.... Naja der Beschreibung nach klingt das ja nicht wirklich wie Herpes weil ja die Bläschen nicht da sind, aber davor hatte ich genau unter der stelle auf der Unterlippe Lippenherpes, über den ich öfter meine Oberlippe gepresst habe als ich dachte dass es abgeheilt war (es ist immernoch eine blutkruste zu sehen weil ich dauernd darauf rimgefullemt habe aber eigentlich ist der Herpes weg denke ich) Kann es sein dass ich die Oberlippe mit dem Herpes meiner Unterlippe angesteckt habe(habe aber eigentlich nie oben Herpes, außer einmal als ich sie auch angesteckt habe)? Aber es sieht ja nicht wie Lippenherpes aus?:-( oder doch? Hilfe:-((

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Idkidc,

Schau mal bitte hier:
Angst Schwellung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hooks, 12

Herpes ist eine Virusinfektion, und es dauert ca. 14 Tage, bis Dein Körper damit fertig wird.

Andererseits habe ich es auch erlebt, daß das ansteckend wirkt ... hm, dann müßte der Körper eigentlich Antikörper entwickelt haben, wenn das stimmt, was wir in Biologie gelernt haben...

Auf jeden Fall stimmt Deine Beobachtung mit meiner überein, da brauchst Du Dir keine Panik zu machen. Klingt ganz normal.

Normal ist es auch, wenn man schlapp und müde dabei ist, weil das eine Erkrankung ist, die den ganzen Körper in Mitleidenschaft zieht.

Antwort
von Buddhishi, 41

Hallo Idkidc,

atme erst mal tief durch und versuche Dich etwas zu beruhigen. Könnte eiin sich noch entwickelnder Herpes sein, vor allem nach der Vorgeschichte mit Herpes an der Unterlippe und Sonneneinstrahlung.

Könnte aber z. B. auch ein nicht bemerkter Insektenstich sein. Warte erstmal ab und beobachte es und wenn es nicht besser wird, solltest Du es doch mal einem Arzt zeigen.

Gute Besserung

Kommentar von Idkidc ,

Aber das ist ja scjon seit heute früh da, bis dahin müsste es sich doch schon entwickelt haben?:-( (ich hab es zwar kurz gekühlt und zovirax salbe drauf getan aber trotzdem sind nach paar stunden eigentlich immer klar und deutlich Bläschen zu sehen?)

Aber beim insektenstich würde man doch eine einstichstelle bemerken oder? Es ist grad einfach rosa, fett und spannt/sticht fürchterlich :-( außerdem ist der Bereich klar abgegrenzt aber sonst ist das doch bei Herpes nicht so oder? Muss gleich heulen, mache mir bei solchen Sachen immer so viele Gedanken :-( Aber danke für deine Antwort!

Kommentar von Buddhishi ,

Gerne, aber bitte verstehe, dass man Dir hier nicht mehr zu Deiner Beruhigung sagen kann. Vielleicht ist es besser, wenn Du zum Arzt gehst, dann weißt Du es genau und es regt Dich nicht mehr so auf. LG

Antwort
von Nelly1433, 27

Aber wenn du das auch hast dann weißt du doch dass das nie so aussieht :-( es ist eine klar abgegrenzte, rote, geswollene stelle die verdammt spannt. Oh gott es geht einfach nicht weg 😓😢 

Ich habe das leider auch hin und wieder und weiß, das es auch so aussehen kann. Und da Du auch nicht zum ersten Mal mit Herpes zu tun hast, solltest Du eigentlich wissen, dass es (leider) auch nicht so schnell wieder weggeht. Das braucht seine Zeit....

weil ich dauernd darauf rimgefullemt habe

Das sollte man auf KEINEN Fall! Herpes ist hochansteckend; deshalb FINGER WEG!

Bei den ersten Anzeichen (z.B. kribbeln) ACICLOVIR auftragen (gibt es in der Apotheke). Rechtzeitig benutzt fördert es die Heilung und kann die 'Leidenszeit' verkürzen.

Kommentar von Idkidc ,

Ja ich weiß aber wann kommen den endlich die Bläschen? Herpes geht doch immer mit Bläschen ein und hier sind einfach keine, nur diese rote, fette, schmerzende stelle (naja es sind stark abgeflachte kleine Bläschen da aber die sind nicht Gelb wie sonst auch,  man sieht sie kaum, bin mir ja nichtmal sicher ob das überhaupt Bläschen sind oder nur so Erhebungen) :-(

Ja aber ich dachte ja der (andere) Herpes wäre schön abgeheilt, deshalb...

Hab ich schon (gekühlt übrigens auch ohne viel Erfolg) aber ich bin mir doch nichtmal sicher ob das wirklich Herpes ist :-( ich hoffe einfach es ist nichts lebensbedrohliches 😖😖

Aber danke für die Antwort.

Antwort
von DieBandscheibe, 24

Nur keine Panik. Könnte auch eine Erkältung sein, zeigt sich hin und wieder auch mal auf diese Art und Weise. Würde aber sicherheitshalber trotzdem mal einen Arzt aufsuchen. Für sich scheint es ja keine Kleinigkeit zu sein und wenn dieser dir hilft dich ruhiger zu fühlen, dann such diesen lieber auf.

Kommentar von Idkidc ,

Danke...Panik habe ich aber :-( liege um 3 uhr nachts wach im bett weil ich nicnt schlafen kann, aus Angst :-(  Ich will noch nicht sterben 😥😥 

Die schmerzen sind zwar deutlich zurück gegangen aber das Ding ist immernoch dick und fett und inzwischen ganz leicht gelblich. Aber es sind halt einfach keine Bläschen, wenn dann nur eine ganz große,  kann das bei Herpes passieren? Naja um genau zu sein sind noch 3-4 ganz mini kleine Bläschen (kaum zu sehen) neben der Monster blase (die übrigens irgenwie flacher und härter ist als die letzten male die ich Herpes hatte aber bin nicht ganz sicher). Und wenn man mit ner Taschenlampe draufscheint und sich die blase ganz genau anschaut kann man leicht weißliche "Netze" sehen die unter der Haut in dem gelblichen drin sind :-( ist das normal? Hab jetzt nich dazu ne Erkältung bekommen ich weiß nicht ob das irgwnwie zusammenhägt....tut mir leid für die langen Texte aber ich habe so Angst ich kann einfach nicht ruhig bleiben Suche doch nur jemanden der sich damit auskennt und mir helfen kann :-(( 

Kommentar von Idkidc ,

Ach ja, bin grad versehentlich mit der hand dagegen gekommen und es ist geplatzt und aus einer Stelle kommt gelbe Flüssigkeit, das sind doch hoffentlich Anzeichen für Herpes oder(hätte nie gedacht dass ich das mal sage)? Bin gerade leicht ruhiger aber ivh weiß ja nicht....

Oh gott tut mir nochmal leid für das ganze rumgeheule ich merke ja selbst dass ich mich wie ne nervige kleine Göre benehme aber ich kann einfach mkt niemanden (aus der Familie) reden der das ernst nehmen würde (was ich niemandem übel nehme ich meine, ich weiß dass ich ziemlich sehr nerve). Hatte ja schon öfter solche "hypochondrischen Ausbrüche" und als das alles angefangen hat hat meine Mutter mich nur ausgelacht obwohl ich ja wirklich Todesangst hatte :-( naja diese Seite hilft das zumindest ein wenig zu verarbeiten, da ich ja sonst mit niemandem drüber reden kann :-( also danke dafür dass keiner hier so genervt reagiert und ich weiß die langen Texte machens nicht besser mich auszuhalten aber das Schreiben beruhigt mich ein wenig....

Antwort
von kreuzkampus, 31

Bei allem Wirrwar, den Du schreibst, klingt das nach Herpes und nicht nach einer "schlimmen Krankheit". Herpesviren sitzen bei den meisten Menschen  versteckt im Körper und tauchen irgendwann und überraschend außen auf. Dort werden sie Dich dann auch ein Leben lang mehr oder weniger heftig begleiten. Willkommen im Club!

Kommentar von Idkidc ,

Aber wenn du das auch hast dann weißt du doch dass das nie so aussieht :-( es ist eine klar abgegrenzte, rote, geswollene stelle die verdammt spannt. Oh gott es geht einfach nicht weg 😓😢 

Kommentar von kreuzkampus ,

Dann geh' zum Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community