Frage von ASimpleQuestion, 297

Ist das eine Blasenentzündung?

Hey...ich habe seit gestern Abend das ständige Gefühl auf die Toilette zu müssen und ich spüre auch so ein merkwürdiges Brennen und einen Druck, dort wo der Urin herauskommt.

Und ich habe gestern etwas Komisches in meiner Scheide gefühlt, als ich einen Finger eingeführt habe, ein paar Zentimeter nur. Da ist so etwas wie eine Zunge, so ein Lappen, ich kann sie leicht bewegen, es wühlt sich eher fest an und ja, die Form ist irgendwie wie ein Zipfel...naja, schätze das ist der Muttermund. Aber mir ist noch nie aufgefallen, dass er so tief ist!! Und hat das einen Zusammenhang mit dem ständigen Gefühl auf die Toilette gehen zu müssen?

Danke!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ASimpleQuestion,

Schau mal bitte hier:
Symptome Frauen

Antwort
von elliellen, 233

Hallo!

Das, was du vaginal gespürt hat, wird eher nicht mit deinem  Harndrang zu tun haben. Es könnte sich dabei um Hornzipfel handeln(auch  Hirsuties Papillaris vulvae genannt), das kannst du ja bei Gelegenheit abklären.

Zu deinen anderen Beschwerden: Dabei wird es sich um einen Blaseninfekt handeln, den du so schnell wie möglich behandeln solltest. Sehr viel trinken ist wichtig(am besten Blasentee und Salbeitee),davon ein paar Liter am Tag, auch wenn es lästig ist, noch häufiger zur Toilette zu müssen, aber nur so werden die Keime herausgespült.

Ich kann dir zusätzlich Urival von Biofitt(Internet) sehr empfehlen, das wirkt schonend gegen Blaseninfekte ohne Nebenwirkungen und stärkt zudem die ableitenden Harnwege.

Immunstärkend essen(Zucker bitte weglassen)

Auch Cranberry- und Bärentraubenblätterpräparate sind sehr nützlich. Lass dich gerne in der Apotheke beraten.

Baldige Besserung


Kommentar von ASimpleQuestion ,

Dankeschön!

Ich fahr sowieso heute nochmal los, dann hol' ich das Zeug gleich aus der Apotheke. 

Antwort
von knicklicht, 201

Das klingt schon ziemlich nach einer Blasenentzündung. Du solltest zu deinem Hausarzt gehen und dort eine Urinprobe abgeben. Innerhalb von ein paar Minuten wird er wissen, ob es eine Blasenentzündung ist.

Ich glaube nicht, dass du irgendetwas unnormales in der Scheide hast. Warst du denn schon einmal bei einem Frauenarzt? Falls ja, dann hat sich seit dem wahrscheinlich nicht viel geändert. Wenn du anders denkst, dann lass dich doch einfach nochmal untersuchen.

LG und gute Besserung

das knicklicht

Kommentar von ASimpleQuestion ,

Um ehrlich zu sein, war ich noch nie beim Frauenarzt, aber vielleicht ist das jetzt der Punkt, an dem ich hingehen sollte. Danke für die Antwort :)

Kommentar von knicklicht ,

gerne doch. Irgendwann ist immer das erste Mal :)

Antwort
von Marita2015, 133

Wie alt bist du denn?Noch nie beim Frauenarzt?

SOLLTEST du bereits aelter sein, gaebe es noch die Mieglichkeit einer Gebaermuttersenkung. Dabei kann es auch zudiesen Symptomen kommen.

Blasenentzuendung ist schnell sbzuklaeren.

Auf zum Doc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community