Frage von leztins, 260

Ist das ein Antibiotika

Ich habe heute angefangen Arilin Rapid Zäpfchen zu "nehmen". Jetzt habe ich im Internet gelesen, dass das ein Antibiotikum ist. Eigentlich darf man ja mit Antibiotika kein SPort machen...kann mir jemand sagen, wie das mit Arilin ist?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von gerdavh, 260

Da bin ich ausnahmsweise mal anderer Meinung als Stephan. Antibiotikum ist Antibiotikum, egal in welcher Form man das dem Körper zuführt. Man sollte den Sport auch nicht unterlassen, weil man dieses Medikament nimmt, sondern damit sich der Körper besser erholen kann. Normalerweise bekommt man ja Antibiotika wegen eines schweren bakteriellen Infektes und wenn dadurch der Körper geschwächt ist und zudem noch belastet wird, ist das eben nicht so gut für den Heilungsverlauf. Am Besten wird es sein, Du fragt Deine Gynäkologin, die Dir die Zäpfchen ja wohl verordnet hat. lg Gerda

Antwort
von StephanZehnt, 244

Hallo L..,

Die Arilin rapid sind Vaginalzäpfchen mit dem Wirkstoff Metronidazol, Antibiotika (Nitroimidazole). Das mit dem Sport gilt wenn Antibiotika oral einnimmt. Das sind Vaginalzäpfchen.

Dies gilt also für Antibiotikatabletten - http://www.gesundheits-fakten.de/antibiotika-und-sport-gefaehrlich-oder-unbedenk...

Die einige Ausnahme man sollte sowohl Tabletten als auch Zäpfchen sollte man bis zum Schluss nehmen bzw. bis die Packung alle ist !!

Kommentar von StephanZehnt ,

Korrektur - Die einzige Ausnahme.....

Antwort
von DerGast, 212

Das sollte doch alles in der Packungsbeilage stehen, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community